3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Kräuterbutter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 3 Stängel Petersilie, in Stücken
  • 2 Stängel Dill, in Stücken
  • 3 - 4 Salbeiblätter
  • 1 Zweig Rosmarin
  • ¼ Kästchen Kresse
  • ½ - 1 TL Kräuter-Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 10 Stängel Schnittlauch, in Stücken
  • 250 g weiche Butter, in Stücken
  • 1/2 - 1 TL Thaicurry
  • 1 EL Zitronensaft
5

Zubereitung

  1. 1. Kräuter und Gewürze in den Mixtopf geben und alles 5 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

    2. Butter zugeben und 8 Sek./Stufe 4 vermischen.

    3. Damit die Kräuterbutter etwas fluffiger wird, lasse ich sie 30-60 Sek./4 laufen

    Variante:Wenn Sie mit den Kräutern 1-2 Knoblauchzehen zerkleinern, haben Sie eine Knoblauch-Kräuterbutter.

     

10
11

Tipp

Wenn ich mal keinen frischen Kräuter habe, geht das auch mit einer gefrorenen 8-Kräutermischung genausogut.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare