3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Vrenna's ultimative Teewurst #Schmierwurst


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Vrenna's ultimative Teewurst #Schmierwurst

  • 150 g Lachsschinken
  • 200 g Hinterkochschinken
  • 100 g Frischkäse Doppelrahmstufe, z.B. Philadelphia
  • nach Geschmack Salz
  • nach Geschmack Pfeffer
  • nach Geschmack Paprika edelsüß
  • 2-3 Spritzer Maggi
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Lachsschinken und Hinterkochschinken in groben Stücken in den Closed lid geben.

    Den Frischkäse einwiegen und nach Geschmack würzen.

    Closed lid schließen, 60 Sekunden/Stufe 6

    Die "Teewurst" ist sehr fein, da ich sie so am liebsten mag.

    Viel Spaß beim nachmixen tmrc_emoticons.;-)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer gerne Kräuter in der Teewurst hat, kann diese entweder vor dem ersten Schritt 6Sekunden/Stufe6 zerkleinern oder in TK Form zusammen mit dem Frischkäse in den Closed lid geben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr leckeres Rezept. Die Kinder mögen diese...

    Verfasst von TinaHebel am 12. Februar 2018 - 09:55.

    Sehr sehr leckeres Rezept. Die Kinder mögen diese Teewurst viel lieber als gekaufte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, diese Teewurst gibt es bei uns...

    Verfasst von GJH2bonnie am 9. Februar 2018 - 16:19.

    Sehr lecker, diese Teewurst gibt es bei uns wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • duni30:...

    Verfasst von Vrenna am 7. Februar 2018 - 14:23.

    duni30:

    Schön, das sie dir geschmeckt hat 😊

    Viel Spaß beim mixen Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vrenna:...

    Verfasst von duni30 am 7. Februar 2018 - 14:21.

    Vrenna:

    Ui, vielen Dank für die rasante Antwort tmrc_emoticons.-)
    Ich glaube, ich werde nächstes mal einfach die halbe Portion machen, die ganze war für uns zu zweit doch ganz schön viel.
    Aber so lecker, mach ich auf jedenfall wieder Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • duni30:...

    Verfasst von Vrenna am 7. Februar 2018 - 14:15.

    duni30:

    Hallo duni30!

    Einfrieren würde ich nicht empfehlen. Die Qualität würde durch einfrieren und wieder auftauen leiden. Ich denke die Schmierwurst wäre anschließend nicht mehr streichzart. Falls du es dennoch probierst, Berichte doch einmal ob es geklappt hat 😊

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von duni30 am 7. Februar 2018 - 14:11.

    Hallo,
    hat schon mal jemand ein Teil der Teewurst eingefroren? Wie klappt das?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooooo lecker.. schnell gemacht, immer wieder...

    Verfasst von moinmoin1212 am 6. Februar 2018 - 18:53.

    Sooooooo lecker.. schnell gemacht, immer wieder gerne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Ich hab Kräuterfrischkäse...

    Verfasst von Knuselchen am 5. Februar 2018 - 16:02.

    Sehr, sehr lecker! Ich hab Kräuterfrischkäse verwendet. Gibt es definitiv in Zukunft öfter! Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aufgrund einer Schweinefleisch Allergie habe ich...

    Verfasst von Mrsflodder1965 am 27. Januar 2018 - 15:02.

    Aufgrund einer Schweinefleisch Allergie habe ich Putenschinken und geräucherte Putenbrust genommen und es hat super geschmeckt, denn Teewurst ohne Schweinefleisch zu bekommen, ist fast unmöglich - aber zum Testen hab ich erstmal die Hälfte gemacht, kam auch bei den (erwachsenen) Kindern gut an 👍🏼

    vielen Dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben uns schon vor langer Zeit vorgenommen...

    Verfasst von Sni am 27. Januar 2018 - 14:22.

    Wir haben uns schon vor langer Zeit vorgenommen diese Teewurst zu machen und gestern war es ENDLICH so weit!! Die Teewurst ist einfach nur der Hammer Love Mein Freund und mein Sohn lieben Teewurst und ich habe ein gutes Gewissen weil ich weiß was drin ist tmrc_emoticons.;)
    Hatten nur Kräuterfrischkäse da und es schmeckt himmlisch!
    5* verdient

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aufgrund des "Facebook-Hypes" bin ich auf Dein...

    Verfasst von duni30 am 21. Januar 2018 - 15:50.

    Aufgrund des "Facebook-Hypes" bin ich auf Dein Rezept aufmerksam geworden.
    Lachsschinken war im ganzen Ort ausverkauft (bestimmt alles Thermomixer *haha*),
    also habe ich mageren rohen Schinken genommen.
    Von den Gewürzen habe ich jeweils einen halben Teelöffel, nur von Paprika edelsüß 1 Teelöffel, genommen.

    Super cremig, super Geschmack. Mal schauen, wie lange sie sich hält, mein Freund schwänzelt dauernd zum Kühlschrank tmrc_emoticons.-)
    Danke für Dein tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut Lecker. Ich verzichte komplett auf Maggi...

    Verfasst von Thermixine am 20. Januar 2018 - 20:10.

    Absolut Lecker. Ich verzichte komplett auf Maggi Produkte. Hab statt dessen Liebstöckelpulver und geräuchertes Paprika Pulver genommen. Ist super Lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 2Mine: Hallo 2Mine!...

    Verfasst von Vrenna am 14. Januar 2018 - 16:55.

    2Mine: Hallo 2Mine!

    Klar kannst den Doppelrahm auch austauschen.z.B durch fettarmen Frischkäse. Ggf könnte sich die Konsistenz etwas verändern. Geschmacklich wird das aber keinen Abbruch tun 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, klingt wirklich sehr gut und nach...

    Verfasst von 2Mine am 14. Januar 2018 - 13:35.

    Hallo zusammen, klingt wirklich sehr gut und nach wenig Fett. Ich mag eigentlich keine Teewurst, diese werde ich aber unbedingt mal ausprobieren. Kann ich den Doppelrahm durch etwas weniger Fett ersetzen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sowas von gut ab sofort wird keine mehr gekauft...

    Verfasst von jungihex am 11. Januar 2018 - 17:27.

    Sowas von gut ab sofort wird keine mehr gekauft nur noch selbst gemacht. Sehr sehr lecker und so einfach und schnell. Vielen vielen Dank für die Einstellung des RezeptesSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Hammer Mega lecker.

    Verfasst von Puppinsky am 10. Januar 2018 - 08:25.

    Der Hammer Mega lecker.Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum Reinlegen gut.... Hab noch einen TL...

    Verfasst von di-eos am 10. März 2017 - 15:05.

    Zum Reinlegen gut.... Hab noch einen TL röstzwiebeln rein und mit den Gewürzen variiert.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...

    Verfasst von ThermoTuffi am 13. Januar 2017 - 14:09.

    Sehr lecker

    Ich habe es mit Schmand gemacht und nicht weiter gewürzt und es hat uns sehr gut geschmeckt!

    Die gekaufte ist uns oftmals zu sehr geräuchert, diese selbst gemachte ist sehr lecker und super einfach zuzubereiten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können