3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Weiße Pfirsich Marmelade mit "Hicks"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1000 g Pfirsiche, weißfleischig und reif
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 1 MB Gelierzucker
  • 1 1/2 MB Weinbergpfirsich Likör
  • 6
    14min
    Zubereitung 14min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Pfirsiche teilen, den Kern entfernen und mit einem Küchenmesser die Haut abziehen - das geht super einfach, wenn die Früchte wirklich reif sind.

    Die so zerteilten Pfirsiche in den geben und die 500g Gelierzucker plus den MB voll darübergeben.

    Deckel drauf und ein paar Sekunden intervallartig das Obst mit dem Zucker vermischen und so zerkleinern, wie man es in der Marmelade bevorzugt. Dann 14 Min. 100 Grad Stufe 2 kochen. ACHTUNG: Neigt dazu zu schäumen und überzukochen. Also am Besten im Auge behalten.

    Kurz vor Ende der Kochzeit den Likör dazugeben und kurz mit kochen lassen.

    Die heiße Marmelade in saubere, heiß ausgespülte Schraubdeckel Gläser füllen.

    Wer gerne Pfirsich Likör mag, kann die Kerne beiseite stellen und zum Ansetzen verwenden.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also:

    Verfasst von thermixxe am 13. September 2011 - 18:13.

    Ich habe das extra so aufgeführt, weil ich es selbst so ausprobiert habe. Um die Marmelade zu gelieren benötigt man die 500g so oder so. Und um die Flüssigkeit in Form vom Likör aufzufangen (geliertechnisch) habe ich den MB extra dazu gegeben. Bei mir das das auch gut geklappt.

    Den Weinbergspfirsich Likör habe ich mal bei A..di Süd gekauft. Dürfte man aber auch in anderen Spiritousen Abteilungen bekommen.

    Wenn Du Weinbergpfirsiche bekommst, kannst Du das Rezept von mir für Pfirsich Likör verwenden.

    Mache manchmal Gedanken Sprünge... sorry.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 2 Fragen...

    Verfasst von Delphinfrau am 12. September 2011 - 23:55.

    ...weil ich's mal wieder net blick...

    1) also wirklich diese 500 g UND den Messbecher voll Gelierzucker dazu geben??? Wieso führst Du das so auf und net als Gesamtgewicht? Hat das eine spezielle Bewandnis? - sorry, aber versuche nun mal eben die "Kompliziertheiten des Lebens" zu verstehen... tmrc_emoticons.;-)

    2) wo bekommst Du denn den Weinbergpfirsichlokör her? Machst Du den selber - dann hätte ich supergerne das rezept... oder kaufst Du ihn (wo???)

    Danke für kurze Info... Grüßle, Delphinfrau

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können