3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Würzige Brombeer-Ingwer-Konfitüre


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 700 g reife Brombeeren
  • 750 g Gelierzucker 1:1
  • 4 cm frischer Ingwer
  • 1/2 Orange, unbehandelt
  • 1/2 TL gemahlener Koriander
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Bombeeren mit den Gelierzucker in den TM. 3Sek/ Stufe 2/Linkslauf mischen. Die Brombeeren sollen nur ein bisschen zerdrückt werden. Wenn diese schon sehr weich sind dann noch kürzer mischen. Sichtkontakt. Ingwer schälen, fein reiben. Orangenschale fein abreiben und Saft auspressen. Ingwer, Orangensaft- und schale und den Koriander in den TM zu den Brombeeren geben. Auf Stufe3/5Sek./Linkslauf. Dann den TM zugedeckt für 3 Stunden in den Kühlschrank. Danach auf Stufe 2/100Grad/13Min/Linkslauf kochen Gelierprobe.

    Tipp: Lieber die Zuchtbrombeeren verwenden, weil die wilden Brombeeren leider sehr viele Kerne haben.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe am Samstag deine

    Verfasst von Alfonsina am 21. Juli 2014 - 13:48.

    Habe am Samstag deine Konfitüre gekocht.Ich bin Ingwer-Fan und daher kam mir das Rezept gerade recht.Ich hatte die Beeren mit Zucker über Nacht im Kühlschrank.Die Marmelade hat genau die richtige Festigkeit.Beim nächsten Mal werde ich mehr Zeit einplanen und die Brombeeren vorher entsaften.

    Viele Grüße

    Alfonsina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können