3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Würziges Kürbiskernpesto(Variante Walnusspesto)


Drucken:
4

Zutaten

  • 250 g Kürbiskerne
  • 150 g Sonnenblumenkerne
  • abgeriebene Schale von 1/2 Biozitrone
  • 2 EL grobes Meersalz
  • 125 ml Traubenkern-oder Sonnenblumenöl (für besonders intensiven Geschmack Kürbiskernöl)
  • Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kürbis- und Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Abkühlen lassen.

    Kerne, Zitronenschale und Salz im TM Stufe 7/10Sekunden mahlen, wers  grober will machts mit kleinerer Stufe.

    Dann auf Stufe 1/Linkslauf langsam das Öl einfliesen lassen. Etwas Öl zum Einfüllen auf die Gläser übrig lassen! Salz dazu(Stufe 1/Linkslauf) und mit Pfeffer nach Belieben abschmecken.

    In heiß ausgespülte Gläser füllen und mit dem übrigen Öl bedecken. Kühl aufbewahrt hält es ca. 2 Wochen.

    Variante:100g Mandeln und 300g Walnusskerne verwenden, die Nüsse allerdings NICHT rösten.

    Besonders aromatisch mit Walnussöl.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Rosirot,ich hab nur die

    Verfasst von SaSi04 am 28. November 2013 - 19:42.

    Hallo Rosirot,ich hab nur die Hälfte Pesto gemacht und es mit Nudeln gegessen, die gröbere Variante würde mir jetzt auch besser gefallen tmrc_emoticons.-) Nur frag ich mich jetzt: was mach ich mit dem ganzen Rest ausser in der nächste Woche es nochmal mit Nudeln zu geniessen? Hast du eine Idee? Gruss

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Engelchen namens Dusty

    Verfasst von Miche am 4. Dezember 2012 - 12:28.

    Ein Engelchen namens Dusty hat mir das leckere Pesto gemacht und geschenkt und ich habe mir grade den Bauch damit vollgeschlagen. Es schmeckt einfach himmlisch ( und gar nicht salzig Dusty). Danke fürs Einstellen

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Pesto is' net nur eine

    Verfasst von Delphinfrau am 17. November 2012 - 15:50.

    Dieses Pesto is' net nur eine Sünde wert... 

    Danke für's Einstellen und das volle fünf Sterne Programm... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo rosirot,ich war der

    Verfasst von dusty am 13. November 2012 - 20:01.

    Hallo rosirot,ich war der Hersteller vom W/end und war zuerst etwas erschrocken und dachte es wäre zu salzig, hat sich aber total verloren. Sehr lecker und auch von mir 5***** und ein Herzle.

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo rosirot, ich habe Dein

    Verfasst von Kallewirsch am 13. November 2012 - 19:58.

    Hallo rosirot,

    ich habe Dein Pesto am Wochenende geschenkt bekommen. Sehr lecker, deshalb 5 Sterne und ein Herzchen. tmrc_emoticons.)

    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Noch ein Tipp:

    Verfasst von rosirot am 9. Februar 2011 - 20:36.

    Passt super zu einem geröstetem Panini mit  Schwarzgeräuchertem Schinken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können