3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

WW 0 Punkte Tomaten-Zucchini-Soße


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 1 Dose Tomaten (Pizza/stückige)
  • 1 Zucchini
  • ~50 g Tomatenmark
  • nach Geschmack Salz
  • nach Geschmack Pfeffer
  • nach Geschmack Zwiebel
  • nach Geschmack Knoblauch
  • nach Geschmack Pizza-Gewürz
  • nach Geschmack Basilikum
  • nach Geschmack Oregano
  • 1/2 Packung passierte Tomaten
5

Zubereitung

    Tomatensoße
  1. Zuerst eine Knoblauchzehe und eine Zwiebel in den Thermi geben und 5 sec/ Stufe 4 zerkleinern. Weil mir die Stücke dann meist noch zu groß sind, schiebe ich mit dem Spatel einmal alles runter und zerkleinere noch weitere 4 sec auf Stufe 6-7.

    Die Zucchini halbieren und diese Hälfte nochmals halbieren, in Scheiben schneiden und in den Thermi geben. Die Dose Tomaten dazu, Tomatenmark ebenfalls, alle Gewürze rein und 15-17min/100°C/Counter-clockwise operation/ Stufe 1 kochen lassen.

    Am Ende abschmecken, schauen ob die Soße dick genug ist (sonst einfach noch Tomatenmark unterrühren) und genießen!! tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nachdem ich mir diese Soße immer in der Pfanne gemacht habe und dann noch 1 PP für das Öl draufgegangen ist, habe ich nun den Thermi als Hilfe entdeckt und mir hat es super geschmeckt! Den nicht genutzten PP konnte ich so für mehr Nudeln bzw. etwas geriebenen Emmentaler nutzen. tmrc_emoticons.D

 

Guten Appetit!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare