3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgen-Feigen-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Glas/Gläser

  • 1000 g Zwetschgen
  • 1 TL Zimt
  • 500 g Gelierzucker
  • 8-10 Stück Feigen (blau)
5

Zubereitung

  1. 1. Zwetschgen waschen und entsteinen, Feigen schälen.

    2. Zusammen mit Zimt in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe Turbo zerkleinern.

    3. Gelierzucker zugeben, nochmals 10 Sek./Stufe Turbo vermischen und dann 13 Min./100°C/Stufe 2 kochen.

    4. Heiße Marmelade sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt wirklich sehr

    Verfasst von nadinsche15 am 19. August 2016 - 15:24.

    Schmeckt wirklich sehr lecker. Ich habe mehr Feigen genommen und nur 500 gr Zwetschgen. Schmeckt auch gut als Topping für Naturjoghurt tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker ! Habe ein

    Verfasst von Sandra38 am 19. September 2015 - 16:06.

    Sehr, sehr lecker Love ! Habe ein bisschen mehr Zimt genommen tmrc_emoticons.p  Wird zu 100 % nochmal gemacht  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von NicoleMartin am 16. August 2015 - 17:18.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wollte auch mal was neues

    Verfasst von diegotequila am 14. September 2014 - 13:02.

    Wollte auch mal was neues ausprobieren und ich muss sagen ich find Sie Klasse.

    Volle 5 Sterne danke für das tolle Rezept tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo HappySabby, ich habe

    Verfasst von Frido12 am 13. Oktober 2013 - 13:59.

    Hallo HappySabby,

    ich habe das Rezept zwar nicht erstellt und auch noch nicht ausprobiert, aber ich würde zunächst das Gewicht der Zwetschgen + Feigen ermitteln/ im TM wiegen und dann den Gelierzucker entsprechend wählen: Entweder 1:1 gleiches Verhältnis Zucker/ Früchte oder bei  1:2  halbes Gewicht Zucker/ Früchte (ist dann nicht so süß).

    Vielleicht hilft es dir erst mal und Adriana meldet sich auch noch.

    Viele Grüße, Frido12

    Viele Grüße, Frido12

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Adriana, bin gerade

    Verfasst von HappySabby am 13. Oktober 2013 - 13:38.

    Hallo Adriana,

    bin gerade über dein Rezept "gestolpert"!

    Frage: welchen Gelierzucker nimmst du hierfür? 1:1, 1:2 oder 1:3?

    Wäre dir dankbar für eine Antwort.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Adriana! Die Marmelade

    Verfasst von Silke Abele am 28. September 2013 - 19:07.

    Liebe Adriana!

    Die Marmelade schmeckt himmlisch!  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können