thumbnail image 1
thumbnail image 1
Zubereitungszeit
5min
Gesamtzeit
5min
Portion/en
12 Portion/en
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

  • 3 Stück Zwiebeln
  • 1/2 EL Salz
  • 1/2 EL Pfeffer
  • 130 g Öl
  • 110 g Senf, mittelscharf
  • 1 geh. TL Rosmarin, getrocknet
  • 1 geh. TL Thymian, getrocknet
  • 12 Scheiben Schweinenackensteaks ohne Knochen

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. 1. Zwiebeln in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" geben und ca. 5 Sek / St. 5 zerkleinern. Ggf. mit dem Spatel nochmal nach unten schieben und und weitere 2 Sek. / St. 5

     

    2. Restliche Zutaten (außer dem Fleisch) in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" zugeben und ca. 30 Sek / St. 4 verrühren.

     

    3. Das Fleisch darin über Nacht einlegen. Ich schichte es dafür in eine Plastikschüssel. Man kann es aber auch in einem Plastikbeutel einlegen. Jeder wie er mag.

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Zwiebel-Senf-Marinade für Grillfleisch

Drucken:

Kommentare

Are you sure to delete this comment ?

Anderen Benutzern gefiel auch

Ähnliches anzeigen: