3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelpfannkuchen Birgit


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 6 Eier
  • 1000 g Milch
  • 30 g Zucker
  • 600 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 6 Stück Äpfel
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Eier, Milch, Zucker  in den Thermomix werfen und ca. 15 Sek./Stufe 4 verrühren. Mehl und Salz hinzufügen ca. 15 Sek./Stufe 4 verrühren, die Ränder des Mixtopfs mit Spatel abschaben und nochmal 20 Sek./Stufe 5 verrühren.

    Den Teig unbedingt ca. 10 Minuten quellen lassen, da der Pfannkuchen sich sonst nicht in einem Stück wenden lässt.

    Die Äpfel schälen, vierteln und die Viertel in Scheiben schneiden

    Nach dem Quellen die Apfelspalten eines Apfels in eine gefettete Pfanne geben und mit Teig bedecken ( ca. 200 ml). Bei kleiner bis mittlerer Hitze leicht bräunen und dann einmal wenden.

    Der Teig reicht für ca. 6 Pfannkuchen, je nach Pfannengröße.

    Schmeckt auch sehr gut mit etwas Zimt bestäubt.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare