3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Appenzeller Käsehörnli / Makkaronen mit Apfelmus


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Gratin

  • 300 Gramm Appenzellerkäse, rezent, alternativ Greyerzer
  • 1 Liter Wasser, heiss
  • 1 Esslöffel Salz
  • 500 Gramm mittelgrosse Hörnli, oder Makkaronen
  • 2 Esslöffel Streuwürze
  • 3 Esslöffel Paprikkagewürz mild

Röstzwiebeln

  • 1 Stück Zwiebel, geschält
  • 2 EL Bratfett

Apfelmus

  • 5 - 7 Stück Aepfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 50 g Zucker
  • 1/2 Stängel Zimtstange
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Reibkäse
  1. Appenzellerkäse in Stücke schneiden, im Closed lid auf Stufe 6 ca. 10 Sek. reiben. Umfüllen, Closed lid ausspülen.
  2. Hörnli oder andere Teiwaren
  3. Wasser in den Closed lid einfüllen, salzen und aufkochen auf 100 Grad Gentle stir setting.

    Rohe Hörnli einwiegen, ca. 8 Min.Gentle stir settingCounter-clockwise operation 98 Grad garen.

    Jetzt den Backofen vorheitzen auf 180 Grad
  4. In feuerfeste Gratinform mit 1/3 der Teigwaren den Boden bedecken, mit Streuwürze und Paprika bestreuen.

    1/3 Reibkäse darübergeben.

    Nochmals 1/3 Teiwaren in die Gretinform über den Reibkäse geben, wie oben würzen

    so weiterfahren mit je 1 Schicht Tegwahren/Würze/Käse

    Oberste Schicht = Reibkäse

    Den Gratin in Ofenmitte gratinieren. 20 min bei 180 Grad.
  5. Apfelmus
  6. Während Gratin im Ofen ist:

    Äpfel waschen, in Viertel schneiden, Kerngehäuse entfernen. Mit der Schale in Closed lid geben. Zitronensaft und Zucker dazugeben,

    nach belieben 1/2 Zimtstange zugeben.

    30 Min. No counter-clockwise operation 98 Grad Gentle stir setting garen.



    halbe Zimtstange entfernen, 1 Min. No counter-clockwise operation Stufe 10 pürieren.

    In Schüssel zum Servieren umfüllen.
  7. Röstzwiebeln
  8. Bratfett in beschichteter Bratffanne erhitzen, derweil

    Zwiebel vierteln. Closed lid auf Stufe 6 einstellen, die Zwiebelstücke auf das laufende Messer geben, 5 Sek kleinschneiden.

    Gehackte Zwiebeln ins heisse Bratfett geben, braun braten, zur Seite stellen und später über den Gretin verteilen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Variante von Älplermakkronen

2 Cervelats schälen, längs halbieren, in 5mm Scheiben schneiden und über jede Schicht Reibkäse verteilen. 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare