3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brotauflauf


Drucken:
4

Zutaten

5 Portion/en

Ihr benötigt:

  • 400 g Brot / Brötchen, altbacken, in grobe Stücke
  • 200 g Appenzeller oder Feta, gerieben, Stücke oder Scheiben
  • 2 Tomaten, Scheiben
  • 1 g Zwiebel, groß, Scheiben
  • 4 Eier
  • 200 g Milch
  • 150 g Magerquark
  • nach Geschmack Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1 - 2 Knoblauchzehen
  • etwas Butter, zum einfetten der Form
  • 6
    40min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    So gehts:
  1. 1. Knoblauch in den Mixtopf und 5 Sec Stufe 5. Alles nach unten schieben.

     

    2. Nun die Zutaten für die Masse in den Mixtopf geben. Eier, Milch, Quark und Gewürze. Nun verrühren, 30 Sec auf Stufe 3.

     

    3. Auflaufform einfetten und mit dem Schichten beginnen. Zuerst eine Schicht Brot, dann Zwiebel, dann Tomate und dann Käse. Das wiederholt ihr bis alles aufgebraucht ist. Die letzte Schicht sollte aus Brot bestehen.

     

     

    4. Jetzt die Masse gleichmäßig über den Auflauf gießen.

     

    5. Backen bei 200 Grad Ober und Unterhitze für ca 30 Minuten. Der Auflauf soll braun und knusprig werden und nicht schwarz. Ich habe für 20 Min gebacken und die letzten 10 Min ohne Oberhitze. Aber ich denke das ist Ofenabhängig.Viel Spaß und Guten Appetit.Euer Micha von LeckerKochen TM5

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am besten verwendet ihr eine schön breite und lange Form, um den Auflauf breit zu Schichten. So bekommt ihr einen schönen knusprigen Auflauf.

 

Hier geht es zum Rezeptvideo: //youtu.be/Dcb71CHE6w8

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Brotauflauf hört sich

    Verfasst von Diamoon am 20. Januar 2016 - 06:21.

    Der Brotauflauf hört sich lecker an, wird ausprobiert, danke fürs Einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können