3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cashew - Hirse - Pfannkuchen, vegan & glutenfrei


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 80 g Cashewkerne natur, Geheimtipp: Cashewbruch, ist günstiger
  • 180 g Hirsekörner, wahlweise auch Buchweizen
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 Vanilleschote
  • 120 g vegane Butter, mein Tipp: die goldene Alsan
  • 25 g Agavendicksaft, oder Reissüße
  • 1 Prise Salz, Meer- oder Steinsalz
  • 350 g Cashewmilch, oder Mandelmilch
  • Bratöl (Sonnenblumenöl), zum backen
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Cashewkerne in den Mixtopf geben & 10 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern. Danach in eine Schüssel umfüllen.

    2. Hirsekörner in den Mixtopf geben & eine Minute auf Stufe 10 mahlen. Danach mit dem Weinsteinpulver zusammen in die Schüssel mit den gemahlenen Cashewkernen geben & kurz durchmischen.

    3. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark auskratzen. Vanille Mark, vegane Butter & Agavendicksaft in den Mixtopf geben und 3 Minuten auf Stufe 4 schaumig rühren.

    4. Mehlmischung, Salz & Cashewmilch und 1 Minute & 30 Sekunden auf Stufe 4 verrühren. Den Teig dann 30 Minuten quellen lassen.

    5. Pfanne erhitzen, Öl hinzugeben & mit einer Kelle den Teig zugeben. Nach einiger Zeit wenden...Fertig tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Pfannkuchen eignen sich super für Allergiker, Zöliakie Erkrankte, Menschen mit Lebensmittelintoleranzen & Veganer.

Ich liebe sie zum Frühstück mit selbstgemachtem Apfelmus oder mit veganer Preisselbeer Konfitüre.

Achtung: Beim Backen in der Pfanne ruhig zeitlassen....glutenfreier, eifreier Teig dauert einfach etwas länger tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War recht schwierig die Pfannkuchen auszubacken,...

    Verfasst von cilahoff am 12. November 2017 - 20:59.

    War recht schwierig die Pfannkuchen auszubacken, der Teig zerfiel leicht in der Pfanne, vor allem beim Wenden, aber dafür schmeckten sie gut. Könnte man sogar gut kalt essen. Werde es weiter probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Wurden alle mit Genuss verputzt und...

    Verfasst von Cuisinella am 17. März 2017 - 13:16.

    Sehr lecker. Wurden alle mit Genuss verputzt und die Kinder lieben sie auch.

    Vielen Dank fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super lecker die Pfannenkuchenalternative...

    Verfasst von Dark2015 am 20. Februar 2017 - 16:06.

    Super super lecker die Pfannenkuchenalternative für unsere Familie, vielen, vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für so einen

    Verfasst von anela0313 am 9. April 2016 - 15:56.

    Vielen Dank für so einen leckeren Rezept! Die Pfannkuchen haben der ganzen Familie sehr gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker...hat

    Verfasst von Skorpilex am 28. Dezember 2015 - 13:39.

    Wirklich sehr lecker...hat auch meinen Kindern super geschmeckt  Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Macht nichts...hoffe es hat

    Verfasst von Miss Quinoa Öko am 7. November 2015 - 13:27.

    Macht nichts...hoffe es hat Dir geschmeckt Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön liebe Anna2005, da

    Verfasst von Miss Quinoa Öko am 7. November 2015 - 13:25.

    Dankeschön liebe Anna2005, da freue ich mich...lass es Dir schmecken Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Sofort

    Verfasst von Anna2005 am 2. November 2015 - 14:56.

    Tolles Rezept. Sofort nachgemach und gespeichert. tmrc_emoticons.)

    Kochen ist Liebe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde gern bewerten, es geht

    Verfasst von Vegan_kosmopolitka1968 am 19. Oktober 2015 - 14:25.

    Würde gern bewerten, es geht aber irgendwie nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Sojamilch und

    Verfasst von Vegan_kosmopolitka1968 am 19. Oktober 2015 - 14:22.

    Ich habe Sojamilch und reismilch genommen. Ich habe es im kokosöl raus gebacken. Habe ohne alles gegessen zusammen mit meinem Hund. War sehr lecker. Bei mir sind Sie recht knusprig geworden. So mag ich es am liebsten. Mein Schatz wird sich freuen.bDankeschön für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach schön, das freut mich

    Verfasst von Miss Quinoa Öko am 13. Oktober 2015 - 14:30.

    Ach schön, das freut mich aber. Würde mich über ein Sterneregen von Dir freuen Love

    Das ist auch das einzige Rezept was mir wirklich schmeckt...mit Kokosmilch & Kokosflocken sind die Pfannkuchen auch der Hit...man kann auch Äpfelchen reinschneiden...ganz wie man mag...viele Freude mit diesem Rezept Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Pfannkuchen sind eine

    Verfasst von maerzkind am 7. Oktober 2015 - 11:29.

    Diese Pfannkuchen sind eine sehr leckere Alternative für Veganer bzw. Lebensmittelallergiker! Cashewkerne und Mandelmilch geben ihnen eine besondere Note. Vor dem Backen war ich ehrlich gesagt etwas skeptisch, da mir (bbesonders meiner Familie) meine bisherigen veganen Pfannkuchen nicht so gut geschmeckt haben. Dieses Rezept werde ich jetzt aber regelmässig nachkochen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können