3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtiges Bircher Müsli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Bircher Müsli

  • 100 g Nüsse, (Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, ...)
  • 1 Äpfel, in Vierteln
  • 1 Birne, in Vierteln
  • 1 Banane, in Stücken
  • 1 Nektarine oder Pfirsich, in Stücken
  • 150 g Trauben, kernlos
  • 250 g Naturjoghurt
  • 70 g Haferflocken
  • Honig
  • Saft von Zitrone oder Limette
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Nüsse in den Closed lid geben und 7 Sek / Stufe 6 zerkleinern

  2. Apfel und Birne dazu geben und 2 Sek / Stufe 5 zerkleinern

  3. Banane, Nektarine, Trauben, Naturjoghurt, Haferflocken zugeben und 2 Sek / Stufe 5 vermengen

  4. abschmecken, nach Belieben mit Honig süßen und/oder mit Zitronen-/Limettensaft säuern, dann nochmal 5 Sek /Counter-clockwise operation/ Stufe 2

  5. direkt servieren oder im Kühlschrank aufbewahren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich gebe das Müsli direkt portionsweise in verschließbare Becher oder Weck-Gläser. Es hält sich einige Tage im Kühlschrank und ist somit perfekt auch zum Mitnehmen als zweites Frühstück.

So zubereitet wird das Müsli relativ stückig. Wer es feiner mag erhöht einfach die Zerkleinerungszeiten um jeweils 1 bis 2 Sekunden.

Das Obst kann beliebig variiert werden (z.B. mit Beeren, Kirschen, Pflaumen usw.). Festeres Obst im 2. Schritt zugeben, weicheres im 3. Schritt. Achtung: manche Obstsorten werden in Verbindung mit Joghurt bitter (z.B. Ananas, Kiwi).

Kann beliebig mit Chia-Samen, Leinsamen, Sonnenblumenkernen usw. variiert werden. Diese einfach im 3. Schritt zugeben. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!! Allerdings reduziere ich die Nüsse...

    Verfasst von anniemausELK am 21. August 2017 - 18:06.

    Sehr lecker!! Allerdings reduziere ich die Nüsse auf ca. 50g...Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Müsli, ich variiere mit versch. Obst...

    Verfasst von Sandra-Lily am 26. März 2017 - 18:28.

    Tolles Müsli, ich variiere mit versch. Obst und es schmeckt wirklich immer toll

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, habe eine Banane und 2 Äpfel...

    Verfasst von Pelikanchen am 21. Februar 2017 - 20:44.

    Tolles Rezept, habe eine Banane und 2 Äpfel gleich mit rein und alles andere Obst mache ich dann Morgens erst frisch dazu.

    Da ich Papageien habe, muss ich so oder so in der früh Obst schneiden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ngondedi hat geschrieben:...

    Verfasst von jasi2508 am 6. Februar 2017 - 10:44.

    Ngondedi hat geschrieben:
    Wie lange kann ich das Frühstück im Kühlschrank aufbewahren?



    Ich bereite es meistens für die kommenden 3 Tage vor. Am vierten Tag schmeckt es immer noch frisch, länger habe ich es allerdings noch nicht probiert. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker....

    Verfasst von Frau Milde am 29. November 2016 - 17:07.

    Sehr lecker.

    In Anbetracht der Jahreszeit habe ich Apfel, Banane, Orange und Trauben verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange kann ich das Frühstück im...

    Verfasst von Ngondedi am 13. Oktober 2016 - 06:40.

    Wie lange kann ich das Frühstück im Kühlschrank aufbewahren?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was soll ich sagen...." Einfach genial".....!!!

    Verfasst von artis67 am 24. September 2016 - 10:19.

    Was soll ich sagen...." Einfach genial".....!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich super lecker! 5 Sterne von mir!...

    Verfasst von Mpriess@aol.com am 14. September 2016 - 15:49.

    Wirklich super lecker! 5 Sterne von mir!

    Ich runde meine Portion noch mit Zimt ab☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 5 Sterne von mir

    Verfasst von wuschelkopf 310 am 12. September 2016 - 12:42.

    Sehr lecker 5 Sterne von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr gut!

    Verfasst von Bimabu am 5. September 2016 - 23:09.

    Wirklich sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Mir hat

    Verfasst von Mami7004 am 19. August 2016 - 04:21.

    Super lecker. Mir hat besonders gefallen, das die Früchte gleich mit drin sind. Gebe nur die Haselnüsse für 2 Sekunden zuerst in den Closed lid, da sie mir beim ersten Versuch zu grob waren. 

    Wird es ab jetzt definitiv öfters geben. 

    Danke, für's einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker   

    Verfasst von Jessy1907 am 17. August 2016 - 16:32.

    Super Lecker  Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Extrem lecker! Meine Freundin

    Verfasst von bicgud am 6. August 2016 - 20:01.

    Extrem lecker!

    Meine Freundin hat das Rezept ausprobiert und mich kosten lassen. Habe es dann auch gleich gemacht und es schmeckt wirklich extrem gut. Danke fürs einstellen des Rezeptes und ich weiß dass es eines meiner Lieblingsrezepte werden wird tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Normalerweise esse ich nie

    Verfasst von Iris39 am 25. Juli 2016 - 11:28.

    Normalerweise esse ich nie Joghurt o.ä. Doch ich habe nach einem schnellen gesunden und satt machenden Frühstück gesucht (als Mutter von drei Kleinkindern tmrc_emoticons.;)) -und hiermit gefunden! Das Birchermüsli schmeckt hervorragend auch durch die natürliche Süße von den Früchten. Ich habe Birne und Banane weggelassen, doch man kann ja ständig varriieren. Danke für das hervorragende Rezept!

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..gerade für morgen früh

    Verfasst von marie689 am 13. Juli 2016 - 23:48.

    ..gerade für morgen früh vorbereitet und schon beim "vorkosten" für total lecker befunden! tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker!! 

    Verfasst von SaKuWipp am 10. Juli 2016 - 16:55.

    Total lecker!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich - 5 Sterne *****

    Verfasst von frauvont am 3. Juli 2016 - 19:01.

    Köstlich - 5 Sterne *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, mit einem schuß

    Verfasst von Feuerwehrchen am 2. Juli 2016 - 17:43.

    Sehr lecker, mit einem schuß sahne ganz fein tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können