3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsenudeln (Resteverwertung)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

Sauce

  • 1 Zwiebel groß
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Karotte groß
  • 1 Petersilienwurzel
  • 2 Stängel Staudensellerie
  • 30 g Olivenöl
  • -
  • 1 Dose Tomaten geschält 400g ohne Soße
  • 550 g Wasser
  • 1 gestr. EL Oregano
  • Salz, Peffer, Chili
  • 300 g Nudeln roh
  • -
  • 150 g Lyoner
  • -
  • 100 g Käse gerieben , Emmentaler
  • 1 gehäufte Esslöffel Petersilie gehackt
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch, Petersilienwurzel und Staudensellerie (insgesamt 300 gr) in den Closed lid geben und 10 Sek. auf Stufe 6-8 zerkleinern.

    Mit dem Spatel nach unten schieben und ggf. nochmals zerkleinern. Zusammen mit dem Öl 5Min./Varoma/Stufe2 dünsten.

    Kurz vor Ende der Zeit die Tomaten hinzufügen und kurz mitdünsten lassen. Tomatensoße nicht wegwerfen!

    Jetzt die Tomatensoße und das Wasser in den Closed lid geben (zusammen 700 gr). Salz, Pfeffer, Chili und Oregano dazugeben und alles 7Min./100º/Stufe2 kochen.

    Nudeln dazugeben und entsprechend der Kochzeit auf der Packung das Ganze auf 100º/Stufe2Counter-clockwise operation fertigkochen.

    2Min. vor Ende der Kochzeit die kleingeschnittene Lyoner dazugeben. 

    Das fertige Gericht in eine Schüssel füllen und mit geriebenen Käse und Petersilie garnieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kochzeit bei meinen Nudeln: 10 Min, habe noch 2 Min. dazugegeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare