3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gnocchi Auflauf mit Schinken und Champingons


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Auflauf

  • 200 g gekochter Schinken, gewürfelt
  • 300 g Champignons, aus der Dose
  • 250 g Kirschtomaten, halbiert
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 EL Mehl
  • 400 g Sahne
  • 1000 g Gnocchi, (aus der Kühltheke)
  • 200 g Mozzarella, gewürfelt
  • 200 g Käse (Gouda)
  • 1 EL Kräuter, italenische, z.B. gefrorene
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    Käse in Stücken in den Closed lid geben und 10-12sek/Stufe5 reiben und in eine Schüssel umfüllen.

    Zwiebel und Knoblauch schälen und im Closed lid 5sek/Stufe 10 zerkleinern. Öl hinzugeben und 5min/100°C/Stufe 1 anschwitzen. Dann die Champignons, Schinken und Tomatenmark in den Closed lid geben und 1min/100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten. Durch das dünsten des Tomatenmarks entfaltet sich das Aroma besser. Das Mehl dazugeben und kurz auf Stufe 1/Counter-clockwise operation unterrühren. Anschließend die Sahne und die Kräuter hinzugeben und nochmals 5min/100°C/Counter-clockwise operation/Stufe1 köcheln lassen. Die Tomatenhälften zugeben und mit Pfeffer und Salz würzen und 30sek/Counter-clockwise operation/Stufe1 vermengen. Die Gnocchi in eine große Auflaufform geben und die Tomaten-Sahne Sauce darübergießen. Mozzerella-Würfel darüber streuen und anschließend den zuvor geriebenen Käse darüber verteilen.

     

     

    Nun für 20-30 Minuten bei 200°C in den vorgeheizten Ofen überbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Beilage grünen Blattsalat und wer mag kleine Schnitzel.

Die Gnocchi koche ich nicht vor! Wer möchte kann dies nach der Packungsanleitung tun.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein sehr leckeres Rezept! Danke! Habe es ein...

    Verfasst von Mini33 am 24. September 2016 - 15:52.

    Ein sehr leckeres Rezept! Danke! Habe es ein bisschen abgewandelt: statt Gnocchi hatte ich Tortellini, frische Champignons statt Dose und mangels italienischer Kräuter habe ich Kräuter der Provence und italienische Gewürzmischung genommen. War total lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, danke für das leckere

    Verfasst von Roemster83 am 27. Juli 2016 - 02:35.

    Hi,

    danke für das leckere Rezept! Mir und meiner Frau hat es sehr gut geschmeckt, gibt es öfters!  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon zweimal zubereitet,

    Verfasst von Rosi58 am 15. Juli 2016 - 11:19.

    Schon zweimal zubereitet, sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 

    Verfasst von philippkeitmeier@gmail.com am 6. Juli 2016 - 19:28.

    Sehr lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Cool, danke, das werde ich

    Verfasst von Leeloo123 am 1. Juli 2016 - 08:12.

    Cool, danke, das werde ich auch mal ausprobieren! tmrc_emoticons.D

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr leckeres und einfaches

    Verfasst von Küchenhexe305 am 30. Juni 2016 - 12:37.

    sehr leckeres und einfaches Gericht tmrc_emoticons.)

    SmileSmile Mit guten Freunden schmeckt gutes Essen noch besser SmileSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich nehme frische

    Verfasst von girlchen64 am 30. Juni 2016 - 11:37.

    Hallo,

    ich nehme frische Gnocchi aus der Kühltheke. und koche diese nicht vor. Dieses ist meiner Meinung nach nicht nötig, da sie in der Soße garziehen. Es ist Geschmackssache, probiert es aus. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss man die Gnoccis vorher

    Verfasst von Leeloo123 am 30. Juni 2016 - 08:10.

    Muss man die Gnoccis vorher noch kochen?

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können