3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Grüne Nudeln mit Käse-Schinken-Soße


Drucken:
4

Zutaten

  • 400 g grüne Bandnudeln
  • 150 g Gouda, mittelalt (in Stücken)
  • 375 g Brühe
  • 375 g Milch
  • 50 g Mehl
  • 1 1/2 TL Salz
  • 2-3 Msp. frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Eigelb
  • 400 g gek. Schinken gewürfelt
  • Schnittlauchröllchen
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die grünen Nudeln nach Packungsanweisung kochen.


    Den Käse 10 Sek./Stufe 8-10 zerkleinern.


    Brühe, Milch, Mehl, Salz, Pfeffer und Zitronensaft zum Käse in den Mixtopf geben


    kurz auf Stufe 8 vermischen, dann 10 Min./ 100°C/ Stufe 4 garen.


     


     


    Das Eigelb 10 Sek./ Stufe 4 unterrühren. (Am besten auf das laufende Messer, dann ist


    die Gefahr geringer, dass es gerinnt.)


     


    Die Soße mit den Schinkenwürfeln vermischen und über die gekochten Nudeln gießen.


    Mit Schnittlauch garniert Servieren.


     


    Statt Schinken kann man auch gebratene Lachswürfel oder frische Krabben verwenden,


    dann sollte man aber etwas mehr Zitronensaft nemen. Statt Schnittlauch dann Dillspitzen


    drüberstreuen.


    Das ist das Lieblingsgericht meiner Tochter und deren Freundinnen, es kommt immer


    wieder gut an.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Soße lässt sich gut

    Verfasst von dyckerlaendchen am 7. April 2011 - 16:59.

    Die Soße lässt sich gut einfrieren.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut !

    Verfasst von Eve-Mary am 6. April 2011 - 18:01.

    Sehr gut, nur war die Soße für uns zuviel, aber ansonsten sehr lecker. Vielen Dank 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker !

    Verfasst von Steffi74 am 26. Mai 2010 - 20:26.

    ... und macht PAPPSATT !  Salat dabei, fertig ist das Mittagessen tmrc_emoticons.)  Danke für das schnelle Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallö

    Verfasst von Pamela am 14. April 2010 - 15:10.

    Hab heute Mittag deine Soße gemacht, was soll ich sagen?Sie schmeckt Klasse. Hab auch die Variante mit Zwiebeln gemacht und habe 750ml Milch genommen und etwas Vegeta ( Brühwürze) reingetan. Alle waren begeistert. Die wird es jetzt öfters geben . 5 Sterne!! Liebe Grüße Pamela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, danke für das

    Verfasst von YaMa am 13. April 2010 - 00:19.

    Super lecker, danke für das tolle Rezept !!!!!!!


    Das wird es jetzt regelmässig geben  tmrc_emoticons.)


    Nächstes Mal werde ich etwas weniger Mehl nehmen, die Sosse war mir zu mehlig !


    Wir haben Maccaroni dazu gemacht !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker !

    Verfasst von Steffi74 am 1. März 2010 - 18:04.

    Schnelles und richtig leckeres Rezept. Sogar meine Kinder waren begeistert ! Habe allerdings bereits geriebenen Edamer verwendet, den hatten wir noch auf Vorrat. Auch lecker. Gibt es sicher bald wieder ! Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MMMMMMMMMMMHHHHHHHHHHHHH!

    Verfasst von redcat am 26. Februar 2010 - 11:54.

    Hallo,


    eine wirklich leckere Soße, auch zu normalen Nudeln.


    Danke für´s Rezept!


    LG redcat

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Bruttels2000 am 8. Februar 2010 - 19:07.

    tmrc_emoticons.)


    Habe die Nudeln heute gekocht.... sie kamen super gut an, echt lecker. Werde sie wieder machen. Danke fürs einstellen Big Smile


    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo barbara, es war falsch

    Verfasst von dyckerlaendchen am 12. November 2009 - 11:36.

    hallo barbara,


    es war falsch rübergekommen.


    liebe Grüße


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles geändert

    Verfasst von Barbara2 am 12. November 2009 - 10:44.

    wie gehabt,


    liebe Grüße


    Barbara

    herzlichst Barbara2



    Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • O.K.

    Verfasst von Barbara2 am 12. November 2009 - 10:42.

    Da man Texte nicht nicht löschen kann, ändere ich diesen und sende


    liebe Grüße


    Barbara

    herzlichst Barbara2



    Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mehr Pep

    Verfasst von dyckerlaendchen am 12. November 2009 - 10:20.

    Hallo Süßschnute,


    habe deine Rezeptverbesserung ausprobiert, bin ganz begeistert, und habe es gleich in


    meinem Rezeptheft geändert.


    Vielen Dank für den Tipp.


    Liebe Grüße


    dyckerlaendchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker !!!!

    Verfasst von adda1980 am 10. November 2009 - 11:41.

    Wirklich ein Super Leckeres Rezept , ich kann das wirklich nur weitergeben. Ich habe die Variation mit mehr Pep dazugezogen, danke für den Komentar. Cooking 7 :

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo dyckerlaendchen, diese

    Verfasst von Süßschnute am 6. November 2009 - 17:28.

    Hallo dyckerlaendchen,


    diese Nudeln sind super angekommen, vielen lieben Dank nochmal für das recht einfache aber umso leckere Rezept. Hätte da noch ne Anregung: Beim 1. Kochen hat uns so bisschen der Pep gefehlt worauf ich das heute nochmal gekocht habe. Nachdem der Käse zerkleinert ist, füll ich ihn erstmal um und gebe eine kleine Zwiebel und eine Knobizehe in den Closed lid, zerkleinere dies 5 Sekunden St. 5, füge 10 g Olivenöl zu, dünste Zwiebel und Knobi 2 Min./Varoma/St. 1, fülle dann den Käse wieder in den Mixtopf um und verfahre wie bei deinem vorgegebenen Rezept. Mein Mann und meine Tochter sagten beide, dass das deutlich würziger und auch besser schmeckt. Vielleicht magst du es ja auch mal probieren.


    GLG Schnute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo dyckerlaendchen, dein

    Verfasst von Süßschnute am 29. Oktober 2009 - 13:00.

    tmrc_emoticons.) Hallo dyckerlaendchen,


    dein Rezept hört sich lecker an, ist das egal, welche grünen Nudeln ich da nehme?? Es gibt ja einiges an Auswahl..Bandnudeln, Spaghetti usw.


    Würde mich über ne Antwort freuen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können