3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Grünkernfrikadellen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 200 g Grünkern
  • 500 g Wasser
  • 1 geh. EL Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Möhre
  • 1 Stück Porree
  • 1 Ei
  • 100 g Vollkornbrösel, (alternativ: Paniermehl)
  • 30 g Käse, in kleinen Würfeln
  • 50 g Walnüsse, in kleinen Stücken
  • Salz und Pfeffer
  • Oliven- oder Rapsöl, zum Braten
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    1. 200 g Grünkern 10 Sek./Stufe 8-9 schroten und umfüllen.

    2. Gemüse (ohne Käse u.Walnüsse) putzen und 10 Sek./Stufe 5-6 zerkleinern und umfüllen.

    3. 650 g Wasser mit 1 EL Gemüsebrühe in den Mixtopf geben und mit dem geschroteten Grünkern

      15.Min./100°/Linkslauf/Stufe 2 garen.

    4. Gemüse zum gegarten Grünkern geben und nochmals

      5 Min./100°/Linkslauf/Stufe 2 garen.

    5. Teig in eine Schüssel geben, etwas erkalten lassen, Ei, Vollkornbrösel, Käse u. Walnüsse zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit bemehlten Händen kleine flache Frikadellen formen und in einer beschichteten Pfanne in Oliven- oder Rapsöl braten.

     

10
11

Tipp

Um ein festere Konsistenz des Teiges zu erreichen, kann man das Wasser auf 620 g reduzieren und braucht dann auch keine 100 g Vollkornbrösel, sondern entsprechend weniger.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren