3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hirse - Pflaumen - Frühstück / Hirsebrei, vegan, high carb low fat, vollwertig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Hirsebrei

  • 30 g Hirse, oder Hirseflocken
  • 120 g Äpfel, oder Banane
  • 5-6 Stück kl. Pflaumen, entsteint und halbiert
  • 140 g Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Honig, oder eine vegane Alternative je nach Geschmack
  • 1 Prise Zimt

Toppings

  • Bananenscheiben
  • Apfelstücke
  • Pflaumen, halbiert
  • Zimt, nach geschmack
5

Zubereitung

    Hirsebrei
  1. Hirse in einer Getreidemühle grob mahlen und ggf. in einem Sieb mit heißem Wasser durchspülen (oder Hirseflocken verwenden).

    Äpfel in dem Closed lid geben 3Sek / Stufe 5 zerkleinern. Hirse, Pflaumen und das Wasser hinzufügen und 10 Min / 100C / Stufe 1 kochen.

    Salz, Honig (oder Alternative) und Zimt in den Closed lid hinzufügen und alles 10 Sek/ Stufe 8 pürieren.

    Brei in eine Schale umfüllen und ca. 10 Minuten quellen und auskühlen lassen.

    In der Zwischenzeit die Toppings kleinschneiden.

    Dann die Toppings unterheben und mit Zimt bestreuen.

    Guten Appetit!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Variationen mit anderen Früchten natürlich möglich.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare