3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Italienischer Pizzateig


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Italienischer Pizzateig

  • 230 Gramm Wasser, lauwarm
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 gestrichener Teelöffel Zucker
  • 400 Gramm Pizzamehl, Type 00
  • 100 Gramm Hartweizengrieß, fein
  • 1 gehäufter Teelöffel Salz
5

Zubereitung

    Italienischer Pizzateig
  1. 1. Wasser, Hefe und Zucker in den Thermomix geben und 2 Min./37°C/Stufe rühren.

    2. Mehl, Hartweizengrieß und Salz hinzufügen und Thermomix 2 Min./kneten einstellen.

    3. Teig in eine Schüssel umfüllen, kurz mit der Hand nachkneten und 20 Minuten zugedeckt an einen warmen Ort gehen lassen.

    4. Teig entweder sofort weiterverarbeiten oder Teig bis zur Verarbeitung im Kühlschrank lagern.

    5. Teig ausrollen und nach Herzenslust mit Käse und weiteren Zutaten belegen.

    6. Pizza bei 220°C ca. 20 Minuten backen.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Der Teig eignet sich auch hervorragend für Pizzabrötchen. Diese einfach mit selbstgemachter Kräuterbutter genießen, oder zum Beispiel mit Spinat und Fetakäse füllen. Bei der Füllung ist der Fantasie natürlich keine Grenzen gesetzt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo der Teig ist sehr trocken, soll der so sein?...

    Verfasst von Schwesti1 am 26. September 2020 - 11:54.

    Hallo der Teig ist sehr trocken, soll der so sein? Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können