3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsespätzle, mit viel Käse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Spätzle Teig

  • 500 g Spätzlemehl, am besten von Rosenmehl
  • 5 Eier
  • 250 g Mineralwasser, mit viel Kohlensäure
  • 1 TL Salz

Käse

  • 300 g Emmentaler, am Stück
  • 200 g Bergkäse, am Stück

Röstzwiebeln

  • 2 Zwiebeln
  • etwas Butter, zum Anbraten
5

Zubereitung

    Käse vorbereiten
  1. Emmentaler und Bergkäse in Thermomix gerechte Stücke schneiden.

  2. Stücke zusammen in den Closed lid geben und 15sek. / Stufe 10 zerkleinern.

  3. Umfüllen und beiseite stellen.

  4. Spätzleteig
  5. Spätzlemehl, Eier, Salz und Mineralwasser in den Closed lid geben und 3 min 30 sec / Dough mode verrühren.

  6. Spätzle Kochen
  7. Teig protitionsweise in kochendes Salzwasser schaben. Nach jeder Portition mit dem Käse bestreuen. Am Schluss den restlichen Käse darüberstreuen und gut unterheben.

  8. Röstzwiebeln
  9. Butter in eine Pfanne geben und die Zwiebelringe dünsten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei der Teigherstellung den Spätzleteig mit dem Spatel vom Boden und Rand in die Mitte verrühren. Umso spritziger das Minneralwasser ist umso größer werden die Spätzle. 

Der Grundteig besteht aus 100g Spätzlemehl, einem Ei, 50g Mineralwasser dazu kommen 30g Emmentaler und 20g Bergkäse.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!! Danke!

    Verfasst von BorussenCordi am 20. August 2017 - 09:49.

    Sehr lecker!! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon oft gemacht...

    Verfasst von Kicki9 am 21. Juni 2017 - 09:44.

    Schon oft gemacht

    So hab ich die Spätzle schon vor dem Thermomix gemacht mit geht es jedoch viel schneller

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Noch besser mit 50 % Dinkelvollkorn gemahlen und...

    Verfasst von Ditta 333 am 29. Dezember 2016 - 14:01.

    Noch besser mit 50 % Dinkelvollkorn gemahlen und Dinkelvollkornmehl aus der Tüte


    Hallo,

    noch viel besser schmecken diese Spätzle mit selbstgemahlenem Dinkelmehl und der anderen Hälfte Dinkelmehl aus der tüte, die Eier kann man auch durch Ei-Ersatz aus dem Reformhaus ersetzen, werden genauso locker wie mit echtem Hühnerei, nur hat man das viele Cholesterin nicht mehr drin und ich gebe zusätzlich noch Getreidemilch und Wasser dazu.

    Ansonsten alles wie bei Weissmehl-Spätzle, Bergkäse drüberreiben, gebratene Zwiebelringel dazu und 10 Min. im Bratrohr bei 200 Grad Umluft überbacken, dazu verschied. gemischte Salate und einen Guatn Appetit.

    Ich bin wie ich bin, die Einen kennen mich, die anderen Können mich
    (Konrad Adenauer)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Schon öfter

    Verfasst von katja-1201 am 6. April 2016 - 19:08.

    Sehr lecker! Schon öfter gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Partner gibt volle 5

    Verfasst von Lockeboemmel am 28. Januar 2016 - 22:39.

    Mein Partner gibt volle 5 Sterne und sagt, dass die genauso wie in Bayern schmecken. Super lecker. Ich werde sie demnächst etwas mehr würzen... Aber danke für das Rezept. 

    Das Glück des Menschen liegt in seiner Zufriedenheit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super mega leckeres

    Verfasst von chrissi.ziegler am 9. Dezember 2015 - 14:51.

    Ein super mega leckeres Rezept. Genau wie ich die Käsespätzle liebe Love Die gab es heute schon zum 2. mal und es wird ganz bestimmt nicht das letzte mal bleiben tmrc_emoticons.;-)

    5 Sterne für dieses Gericht tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute getestet und als sehr

    Verfasst von Charminbear am 27. November 2015 - 21:46.

    Heute getestet und als sehr gut empfunden  tmrc_emoticons.D

    Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Spätzle haben eine tolle

    Verfasst von Mixtastic am 25. Oktober 2015 - 19:39.

    Die Spätzle haben eine tolle Konsistenz und schmecken sehr gut. Immer wieder gerne nach diesem Rezept! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon ganz oft gemacht und

    Verfasst von Koch Maus am 1. Oktober 2015 - 23:22.

    Schon ganz oft gemacht und immer wieder sehr lecker. Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Danke

    Verfasst von TanjaTR am 17. September 2015 - 19:49.

    Lecker. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toller Teig und guter

    Verfasst von Schriftart am 14. April 2015 - 23:18.

    Toller Teig und guter Geschmack, trotz normalem Mehl !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wird a subbr Teig  Danke

    Verfasst von melodram69 am 8. Januar 2015 - 19:45.

    wird a subbr Teig  tmrc_emoticons.p

    Danke schön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte ich letzte Woche

    Verfasst von Chaostante am 19. November 2014 - 12:25.

    Hatte ich letzte Woche gemacht nach diesem Rezept und war begeistert, hat super geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ich nehme immer

    Verfasst von very2701 am 18. Oktober 2014 - 12:10.

    Super lecker ich nehme immer Spätzle Mehl. Da werden sie super.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo kann man auch - wird

    Verfasst von beson am 22. Juli 2014 - 08:32.

    Hallo

    kann man auch - wird mit Spätzlemehl aber besser.

    Ich nehm halb 405 und halb Spätzlemehl für meine Spätzla.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man auch das normale

    Verfasst von Danni2602 am 22. Juli 2014 - 07:44.

    Kann man auch das normale Mehl 405 nehmen ???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können