3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-hack-lauchgratin.


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

500 g Kartoffeln

  • 400 Gramm gemischtes Hackfleisch
  • 200 Gramm Lauch
  • 100 Gramm Milch
  • 100 Gramm Sahne
  • 50 Gramm Creme fraiche.
  • 250 Gramm Käse
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 gestr. TL Muskat
  • 1 geh. TL Brühpulver
  • etwas Pfeffer
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und für zehn Minuten im Topf kochen lassen. In der Zwischenzeit Öl in den Closed lidund das Hackfleisch 5 Minuten varoma Stufe 1Counter-clockwise operation anbraten. Lauch hinzufügen und nochmal 5 Minuten Counter-clockwise operation varoma Stufe 1 mit Braten. Die Kartoffeln abgiessen und kurz mit kaltem Wasser abschrecken. Dann in dünne Scheiben schneiden Und in eine Auflaufform verteilen. das Hack-lauchgemisch mit in die form verteilen und gut durchmischen. Closed lidmit Wasser ausspülen. Alle restlichen Zutaten außer der Käse in den Closed lid und alles 5 Minuten bei 100 Grad stufe 3-4 No counter-clockwise operationdurchmengen. Zum Schluss eine Hand voll Käse in die sauce verteilen und nochmal 2 Minuten bei 100 Grad stufe 3 durchrühren. Dann die Sauce in die Auflaufform den restlichen Käse drüber streuen und bei umluft 180 Grad 25-30 Minuten backen. Und fertig ist der Mega leckere gratin 

10
11

Tipp

Ich nehme immer Gauda, aber ihr könnt natürlich den Käse nehmen den ihr mögt. den lauch nehme ich aus dem Tiefkühlfac, da ich für die schibbelei zu faul bin


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • habe es heute für mich und

    Verfasst von the_pure am 5. November 2015 - 21:11.

    habe es heute für mich und meinen Mann gemacht und es war echt lecker. An Sahne, Milch und Creme fraiche habe ich ein bissen mehr genommen, damit wir mehr rausbekommen. Und es war top

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gab es das anstatt mit

    Verfasst von Simpel am 6. Oktober 2014 - 22:10.

    Heute gab es das anstatt mit Kartoffeln Mit Nudeln. Auch sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können