3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs/Geflügel mit Varomagemüse und Reis/Kartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 300 g Broccoli, in Röschen
  • 200 g Möhren, in Scheiben
  • (alternativ anderes Gemüse)
  • 250 g Lachs, TK in Stücken
  • (alternativ Geflügel in Sojasauce mariniert)
  • 200 g Parboiled Reis
  • 1 Wirsing, kohlblatt
  • 1 Stange Porree, in feinen Ringen
  • 1/2 Bund frischen Dill
  • Für die Sauce:
  • Garflüssigkeit auffangen- ca. 350 g ggf. auffüllen mit
  • 100 g Sahne (alternativ Milch, Cremefine, Kokosmilch)
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1 rote Paprika, in Stücken, kleine zwiebel
  • 40 g Reismehl, oder Mehl
  • evtl. 1 kleine Ecke Käse (z.B. Schmelzkäse oder Gouda)
  • mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver abschmecken
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Closed lid mit 1 l Wasser befüllen, 1 EL Gemüsebrühe dazugeben.


    Den Gareinsatz mit Reis befüllen und in den Closed lideinsetzen´und verschliessen.


    Den Reis nässen. 2 sec, stufe 6.


    (max. 500 g Reis, alternativ 800 g Kartoffeln- dann reichen 0,5 l Wasser)


    Den Varoma mit dem Gemüse befüllen.


    Den Varomaeinlegeboden mit einem Wirsingblatt auslegen und mit Lachswürfeln füllen.


    Porree in feinen Ringen über dem Lachs verteilen und mit Dill garnieren.


    28 minuten, Varoma, Stufe 1 garen


    Sauce:


    Die garflüssigkeit auf 0,5 liter mit Milch oder Sahne auffüllen.


    40 g Reismehl und weitere Saucenzutaten zugeben.


    4 1/2 minuten, varoma,  Stufe 4 kochen .


    (die ersten 10 sec Stufe 7-10, die letzten 20 sec Stufe 10 pürieren und abschmecken)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • TK Lachs..

    Verfasst von inema11 am 6. August 2010 - 15:40.

    Kann man den Lachs auch direkt tiefgefroren in den Varoma geben oder sollte man ihn über Nacht auftauen? Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zartes Fleisch oder Fisch

    Verfasst von elvi am 10. April 2010 - 03:38.

    Wenn man das Fleisch / Fisch auf Kohlrabiblätter im Varoma gart, wird es besonders zart und niemals trocken! Probiert es mal aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lachs

    Verfasst von Comaus am 17. Dezember 2009 - 11:06.

    Hallo Rena,


     


    ich nehme immer TK Lachs, keinen Wildlachs, von Aldi, der wird immer zart,


    es kann am lachs gelegen haben.


     


    liebe grüße und sorry für verspätete antwort.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept

    Verfasst von bangy am 25. Oktober 2009 - 14:10.

    Hallo Comaus!


    Das Rezept hat meine ganze Familie überzeugt, super lecker!Love


    Bei mir war der Lachs o.k. War aber auch noch etwas gefroren!


    Danke


    Elke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Garzeit Lachs

    Verfasst von rena856 am 22. Oktober 2009 - 12:17.

    Liebe Comaus,


    ich habe Dein Rezept gestern ausprobiert - es ist wirklich gut, besonders die Käsesauce hat mich überzeugt.


    Leider ist bei mir der Lachs total TROCKEN gewesen - eigentlich ungeniessbar. Fügst Du ihn evtl. später hinzu? Ich hatte ihn die kompletten 28 min drin - das war zu lang.


    Freue mich auf Deine Antwort - lieben Gruss von Rena856

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wow, hört sich echt lecker an

    Verfasst von xenia2500 am 1. Oktober 2009 - 15:48.

    wow, hört sich echt lecker an und vorallem variabel.


    Vielen Dank fürs Rezept werde es demnächst ausprobieren.


     


    lg


    xenia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können