3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Lecso (Paprika-Gulasch)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Zutaten:

  • 9 Stück Paprika,Gelb,Rot,Grün, in Würfeln geschnitten
  • 250 g Zwiebeln halbiert
  • 40 g Öl
  • 125 g Speck in Würfel
  • 1 Paar Cabanosi in Scheiben
  • 5 Stück Tomaten, gehäutet und geviertelt
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 EL Tomatenmark
  • 100 g Wasser
  • 1 Prise Chili
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Zwiebeln in den Closed lid geben und 7 Sek/Stufe 5 zerkleinern.

     

    Öl und Speck dazugeben und 5 Min/Varoma/Stufe 1 dünnsten.

     

    2 TL Paprikapulver dazugeben 10Sek/Stufe 2 verrühren.

     

     

    Tomaten,Paprika und 100g Wasser dazugeben und 15 Min/100Grad/Counter-clockwise operation /Stufe 1 köcheln. Gareinsatz für Spritzschutz aufsetzen.

     

     

    Zum Schluss Cabanosi,Salz,Pfeffer,Chili und Tomatenmark zu Paprika-Mischung in den Closed lid geben und nochmal 5 Min/100Grad/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting fertig kochen.

     

    Als Beilage Reis oder Spätzle.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

-ich mache immer dieser Menge ,weil wir am nächste tag die lecso mit eier zubereiten.Dazu tue ich das Lecso in einer Sieb absieben und gut abtropfen lassen und in eine beschichteten heißem  Pfanne geben. 3-4 Eier aufschlagen und wie rührei zubereiten,nochmal ein wenig nachwürzen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo...

    Verfasst von qwerty am 8. Mai 2017 - 09:49.

    Hallo,

    also ich kenne nur dein Rezept aus der MIXX Ausgabe, dieses habe ich schon mehrfach gekocht und bin damit hochzufrieden. Diese hier unterscheidet sich leicht.

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich kenn Lecso von zuhause

    Verfasst von Ritchen01 am 19. Januar 2016 - 14:49.

    ich kenn Lecso von zuhause nur mit gelber Spitzpaprika. Werde das Rezept hier aber mal ausprobieren, sieht auf jeden Fall lecker aus Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich gut an. Wird

    Verfasst von DianeSch am 10. November 2015 - 23:54.

    Das hört sich gut an. Wird morgen sofort gekocht  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können