3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Maultaschen


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

für den Teig

  • 300 g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Öl
  • etwas Wasser

für die Füllung

  • 150 g Rahmspinat
  • 150 g Bratwurstbrät
  • 100g g Gehacktes
  • 1-2 Ei(er)
  • 1 altes Brötchen
  • Semmelbrösel, wer mag
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1 Zwiebel
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Nudelteig
  1. für den Nudelteig, die Zutaten in den Closed lid geben und 2 Min.Dough mode danach zu Kugel formen und in Frischhaltefolie für ca. 30-60Min ruhen lassen (bitte nicht im Kühlschrank, sonst wird der Teig zu hart und lässt sich nur schwer ausrollern

     

  2. die Füllung
  3. Die Zwiebel in etwas Butter im Closed lid andünsten.

    das alte Brötchen in etwas Sahne oder Milch auflösen

    den Rahmspinat, das Gehackte, Bratwurstbrät, gedünstete Zwiebel, Eier in den Closed lid zu einer schönen Masse verrührenCounter-clockwise operation

  4. Maultaschen
  5. Nun rollt ihr den Teig schön flach aus und schneitet Rechtecke

    Auf die eine Hälfte füllt ihr die Masse auf und bestreicht die Ränder mit etwas Eiweiß, dann klappt ihr die Taschen zu und drückt die Ränder mit der Gabel ein, damit die Maultaschen beim kochen nicht aufgehen

    Wenn Ihr damit fertig seit, gebt ihr die Maultaschen in kochendes Salzwasser für ca. 15-20Min.

    Ihr könnt die gekochtem Maultaschen in der Suppe essen, oder auch braten. (so mag ich sie am liebsten!! )

    Wenn Ihr sie braten wollt, schneidet sie einfach in Scheiben und in der Pfanne braten.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare