Penne España Rezept nicht getestet
Benutzerbild UdoSchroeder
erstellt: 24.04.2017 geändert: 02.05.2017

3
  • thumbnail image 1


Druckversion
[X]

Druckversion

Penne España


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Sauce

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel, geschält und geviertelt
  • 150 g Chorizo, (Spanische Paprikasalami)
  • 2 Knoblauchzehen geschält und leicht zerdrückt
  • 2 EL Balsamico bianco
  • 20 g Tomatenmark
  • 400 Gramm passierteTomaten aus der Dose
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 TL geräuchertes Paprikapulver, scharf
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Salz
  • 2 Stängel Basilikum

Penne

  • 250 g Penne
  • Salz

Optional

  • 100 g entkernte schwarze Oliven
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Chorizo-Tomatensauce
  1. 1. Haut von der Chrorizo abziehen und in Stücke schneiden. Zusammen mit den geviertelten Zwiebel in den Closed lidgeben. 6 Sek/Stufe 6 zerkleinern. Alles mit dem Spatel nach unten schieben.

    1.2. Öl und Knoblauchzehe in den Closed lid geben, 5 Min/100 GradCounter-clockwise operation/Stufe 2 köcheln. Knoblauch mit Pinsette herausnehmen. Mit Balsamico ablöschen.

    1.3. Tomaten, Tomatenmark und Lorbeerblatt hinzufügen. Gareinsatz auf den Deckel aufsetzen. 10 Min/100 Grad/Counter-clockwise operationStufe 2 köcheln.

    1.4. Lorbeerblatt entfernen. Paprikapulver, Zucker und Salz zugeben und 2 Min/100 Grad/Counter-clockwise operationStufe 2.5
    köcheln. Abschmecken.
  2. Optional:
    in Schritt 4 noch halbierte schwarze Oliven in den Mixtopf geben. Erst dann 2 Min/100 Grad/Counter-clockwise operationStufe 2.5 köcheln.
  3. Penne
  4. Pasta nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen, In einem Sieb abgießen. Pasta in einen Topf geben und mit der Chorizo-Tomatensauce gut vermischen. Mit Basilikumblätter servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit gehobeltem Parmesan servieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich liebe Chorizo ...

    Verfasst von Gerry kocht am 24. April 2017 - 22:08.

    Ich liebe Chorizo ...
    Ein Klasse Rezept mal wieder. Und so einfach zu machen .......

    Liebe Grüße vom See.
    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können