3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Quiche Lorraine


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 275 g Mehl, Type 700 od. 550
  • 190 g Butter
  • 55 g Wasser
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Paprika, edelsüß

Belag

  • 300 g Zwiebeln
  • 200 g Schinkenspeck in Scheiben
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 25 g Butter
  • 4 Eier, M
  • 200 g Sauerrahm
  • 2 Prisen Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Prise Muskat
  • 1/4 Teelöffel Paprika, edelsüß
  • 180 g Käse, gerieben
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Teigzutaten in den Closed lid geben und 2 min./Stufe Dough mode zu einem Teig verarbieten. 
    Teig in eine gefettete Quiche-oder Springform geben (28 cm) geben auf dem Boden flach drücken und eine ca. 2 cm hohen rand ziehen. Mit einer Gabel einstechen und bei 200°C 15 min vorbacken

  2. Belag: 
    Zwiebeln vierteln und zusammen mit dem Schinkenspeck und der Petersilie in den Closed lid geben und 8.sek/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und die Butter zugeben und 3 1/2 min/Varoma/Stufe 1 andünsten. Auf den vorgebacken Boden geben. Mixtopf ausspülen. 
    Eier, Sauerrahm, Salz, Pfeffer, Muskat und Paprika in den Closed lid geben und 15 sek./Stufe 4 vermischen. 
    Eiermasse über die Speck-Zwiebelmasse geben und den Käse darüber streuen.

    35 min fertig backen  

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann einen Gemischten Salat dazu reichen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare