3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rahmkohlrabi mit Kartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 500 g Wasser
  • 2 Stück Kohlrabi, in Streifen geschnitten
  • 700 g Kartoffeln
  • 150 g Milch
  • 40 g Mehl
  • 25 g Kräuterbutter
  • 150 g Frischkäse
  • 150 g Wasser, und das restliche Gemüsewasser
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Stück Brühwürfel (Gemüse), etwas Salz, Pfeffer
  • 1 Stück Brühwürfel Fleischbrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser im Mixtopf geschlossen abwiegen und Gemüsebrühwürfel zufügen. Kartoffeln Mundgerecht schneiden und in den Gareinsatz geben. Kohlrabi und Lorbeerblatt in den Varoma geben. Anschließend 30 Min./Varoma/Stufe 2 garen.
    Gemüse und Kartoffeln warm stellen. Lorbeerblatt entfernen.


    Milch, Wasser, restliches Gemüsewasser, Mehl, Brühwürfel (Fleischbrühe), Kräuterbutter, Muskat, Salz, Pfeffer und Frischkäse in den Mixtopf geschlossen geben. 3 Min./ 90°C/ Stufe 3 aufkochen. Danach 20 Sek./Stufe 7 aufschäumen.


    Kartoffeln und Kohlrabi auf einem Teller anrichten und mit der Sauce nach belieben übergießen.


    Dazu eignen sich sehr gut Frikadellen.


     


     


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker  habe für 8

    Verfasst von SweetyLoni am 1. April 2016 - 01:41.

    Sehr lecker  tmrc_emoticons.) habe für 8 Personen gekocht, daher doppelte Menge Kohlrabi und Sosse.

    Bratwurst und Feldsalat extra...

    Lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße war leider nicht

    Verfasst von Keason am 3. November 2014 - 22:03.

    Die Soße war leider nicht mein Fall

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab es bei uns heute zum

    Verfasst von Januschka am 21. Oktober 2014 - 15:31.

    Gab es bei uns heute zum Mittag zusammen mit Ofenfrikadellen und war sehr lecker. Schon gespeichert!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker habe Kräuterfrischkäse

    Verfasst von aquaNiKe am 29. Mai 2014 - 22:59.

    Lecker

    habe Kräuterfrischkäse genommen und keine Kräuterbutter 

    dazu gab es Frikadellen

    Lieben Gruß      NiKe 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können