3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rahmschwammerl mit Semmelknödel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Semmelknödel

  • 10 Semmeln in Würfel geschnitten
  • 250 g Milch
  • 2 Eier

Schwammerlsoße

  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Waldpilze frisch oder aufgetaut
  • !/2 Bund Petersilie gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 1/2 Liter Gemüsebrühe
  • 200 g Sahne
  • 1 Prise Chilipulver, optional
5

Zubereitung

    Semmelknödel
  1. Knödelbrot in einer großen Schüssel mit Milch übergießen, 2 Eier hinzufügen und mit der Hand zu einem Teig kneten, 20 Minuten - nicht zugedeckt - ruhen lassen.

  2. Schwammerlsosse
  3. Zwiebel im Mixtopf 5 Sec/Stufe 5 zerkleinernButter zugeben und 2 Min/Varoma dünstenPilze zugeben und 10 min/LL/Stufe 1 bei 100 Grad dünstenSalz, Pfeffer, Petersilie zugeben, kurz verrühren und in eine Pfanne umfüllenIm Mixtopf 40 g Butter bei 100 Grad/Stufe 1 / 3 Min zergehen lassenMehl hinzufügen und bei 100 Grad / Stufe 1 / 3 Min anschwitzenGemüsebrühe zugeben und 6 Min / 90 Grad / Stufe 4 bindenSahne die letzten Sekunden zugeben und verrühren

    Mehlschwitze zu den Pilzen geben und verrühren (nicht mehr aufkochen); warm stellen und ziehen lassen; ggf. vorm Servieren mit etwas Chilipulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

    Während die Schwammerlsoße zieht, können die Semmelknödel im Varoma bei Varoma/30 Min/ Stufe 1 zubereitet werden.Dazu 500 ml Salzwasser in den Mixtopf füllen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider funktioniert bei mir die Sternevergabe...

    Verfasst von So n ja am 29. Oktober 2016 - 16:08.

    Leider funktioniert bei mir die Sternevergabe nicht ,natürlich ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ 5 sterne natürlich! Vielleicht kann mir wer sagen woran das liegt,makiere 5 Sterne und das iPad nimmt nur 2 oder 3 Sterne an?????

    Also nochmal 5 Sterne!

    Danke für das tolle Rezept.lg aus Österreich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke,super Rezept,Lg aus Österreich.

    Verfasst von So n ja am 29. Oktober 2016 - 16:03.

    Danke,super Rezept,Lg aus Österreich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker die Soße

    Verfasst von Badeente52 am 18. August 2016 - 19:25.

    Sehr lecker die Soße tmrc_emoticons.)

    tmrc_emoticons.;-)
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker die Pilzsoße,

    Verfasst von Schnucklkatze am 15. Juli 2016 - 19:26.

    Super lecker die Pilzsoße, und die Knödel ,ich hab Knödelbrot genommen und mit Zwiebeln und Gewürze gemischt! Aber im Varoma echt sehr lecker gibt's wohl jetzt öfter Closed lid Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat bei mir leider nicht so

    Verfasst von Schnepfchen am 8. Februar 2016 - 15:58.

    Hat bei mir leider nicht so gut funktioniert...

    Die ersten Probleme hatte ich mit dem "Knödelbrot". Offenbar waren meine Würfel zu groß oder die Brötchen zu groß, jedenfalls war an "kneten" nicht zu denken. Da ich bereits eïnmal Semmelknödel mit dem Thermomix gemacht hatte und das in sehr guter Erinnerung hatte, habe ich dann nach eïnem anderen Semmelknödelrezept geschaut. Dort werden die Brötchen - in mehreren Durchgängen - direkt im TM zerkleinert. Das macht m.E. Sinn, genau dafür hab ich ihn ja. Ich habe also die ganze Masse - inklusive Milch - nachträglich im Mixtopf zerkleinert.

    Trotzdem war der Knödelteig so fest, dass ich noch ein zusätzliches (drittes) Ei und nach Gefühl Milch dazugegeben habe, damit er knetbar wurde. 

    Dann die nächste Überraschung: Hier wird der Teig nicht gewürzt. Ich habe wieder in anderen Rezepten "gespickt" und mit Salz, Pfeffer und Muskat gewürzt.

    Dann ging es an die Schwammerlzubereitung und auch da habe ïch sehr gestutzt, dass hier zuerst die Soße gekocht, dann 30 Minuten warmgehalten (und ziehen gelassen) und in der Zeit die Semmelknödel gegart werden sollen. Das kam mir sehr umständlich (mittlerweile schaute mich meine Familie schon so hungrig an...) vor und ich bin dann komplett auf ein anderes Rezept umgestiegen, in dem die Semmelknödel parallel mit der Soße gegart werden. Das hat wunderbar funktioniert und ging natürlich viel schneller (ich habe auch vom Aroma her nichts vermisst).

    Am Ende war es ein sehr leckeres Essen für uns, nur eben mit vielen Hindernissen im Rezept. 

    Also vom Grundsatz her ein leckeres Rezept, aber m.E. vom Ablauf optimierbar.

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!

    Verfasst von Melimo198 am 8. November 2015 - 13:48.

    Super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, ich bin proppensatt und

    Verfasst von jessica1234567 am 24. Oktober 2015 - 21:11.

    So, ich bin proppensatt und es hat gut geschmeckt. Probleme hab ich noch mit den einzelnen Schritten, aber ich hab meinen TM5 auch erst seit 10 Tagen und nicht ständig damit gekocht. Auch dass ich nur Miniportionen für eine Person brauche ist nicht ganz ungefährlich. ;o))

    Das wird schon noch und dieses Gericht mach ich mir bestimmt mal wieder. Auch diese Semmelknödel weil in den anderen sind Zwiebel drin und die mag ich nicht. Ich würde allerdings bei diesen hier noch ein wenig Petersilie dazu tun, aber das ist Geschmackssache.

    Auf alle Fälle von mir volle Punktzahl! Danke für dieses Rezept. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh danke Susanne, das ist

    Verfasst von jessica1234567 am 24. Oktober 2015 - 18:44.

    Oh danke Susanne,

    das ist ganz lieb dass Du mir weiterhilfst, hab nämlich noch Semmelknödel übrig und wollte heute diese Soße machen. Nun ist mein Essen gerettet, ich werde berichten wie es geworden ist.

    Danke und einen schönen Abend

    jessica

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jessica,  LL heißt

    Verfasst von vampy9989 am 24. Oktober 2015 - 18:32.

    Hallo Jessica, 

    LL heißt Linkslauf Counter-clockwise operation, damit die Pilze nicht kleingehäckselt werden, macht man z. B. auch beim Nudeln kochen.

    Viel Freude mit Deinem Thermomix.

    LG Susanne  tmrc_emoticons.;)

    Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, weil man hier keine

    Verfasst von jessica1234567 am 24. Oktober 2015 - 17:49.

    Schade, weil man hier keine Antworten auf seine Fragen kriegt und ich bin blutige Anfängerin, ich versuche es trotzdem:

    Was bitte heißt LL? Da steht im Rezept "Pilze zugeben und 10 min/LL/Stufe 1 "

    und ich hab keine Ahnung was LL heißt, Leerlauf? wie geht das aber?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker im Geschmack. Leider

    Verfasst von claudia neuburg am 22. September 2015 - 20:37.

    Lecker im Geschmack. Leider habe ich die Pilze im Vorfeld zu klein geschnitten. Aber beim nächsten Mal größere Stücke. 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat wunderbar geschmeckt!

    Verfasst von balu70 am 13. Juli 2015 - 16:15.

    Hat wunderbar geschmeckt! Werde ich sicher noch einige Male und in weiteren Varianten kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schaut lecker aus werde ich

    Verfasst von Nicetime am 8. Februar 2015 - 19:19.

    Schaut lecker aus tmrc_emoticons.) werde ich ausprobieren. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können