3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Reibekuchen im Ofen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g Mehl, Type 405
  • 8-9 Stück Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • 100 ml Öl
  • Wasser, Pfeffer, Salz
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    So gehts:
  1. Die Zwiebel schälen, in Closed lid 4sec Stufe 5 und 2min/Varoma/Stufe 2 andünsten. Closed lid aus dem Gehäuse nehmen, damit die Zwiebel etwas abkühlt. Nun die Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in Closed lid ca. 5sec/stufe 4 raspeln.
    Dann Mehl, Ei und Öl dazu. Mit Hilfe des Spatels Stufe 4 Counter-clockwise operation vermischen. Dann ca. einen Messbecher Wasser zufügen und nochmals vermischen. Der Teig muss dickflüssig sein.
    Nun das ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Auflaufform geben.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200° C ca. 45 min goldbraun backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Extra Tipp:

Dazu passt Schmand oder Joghurt mit frischen oder TK Kräutern, sowie ein gemischter Salat.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare