3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Risotto mit Süßkartoffeln (ohne Alkohol)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Risotto

  • 50 g Parmesan
  • 1 Stück Zwiebel
  • 20 g Olivenöl
  • 2 Stück Süßkartoffeln, 2 kleine oder 1 große Kartoffel ca. 600g
  • 125 g Risottoreis, Milchreis geht auch gut
  • 80 g Orangensaft, frisch gepresster Saft einer Orange
  • 345 g Gemüsebrühe
  • 10 g Butter
  • etwas Petersilie, fein gehackt
  • etwas Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Parmesan in Closed lid geben, 10 sek. / Stufe 10 zerkleinern und umfüllen

     

    2. Zwiebel und Kartoffeln schälen, grob teilen, in den Closed lid geben und 4 sek. / Stufe 5 zerkleinern

     

    3. Olivenöl zugeben und 3 min. / Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe 1 dünsten

     

    4. Risottoreis im Sieb abspülen und in den Closed lid zugeben und 3 min. / 100° / Counter-clockwise operation / Stufe 1 dünsten

     

    5. Mit Orangensaft ablöschen und 5 sek. / Counter-clockwise operation / Stufe 2 verrühren

     

    6. Gemüsebrühe zugeben und 20 min. / 100° / Counter-clockwise operationGentle stir settinggaren, dabei Messbecher nicht aufsetzen

     

    7. Butter und Parmesan mit dem Spachtel unterheben

     

    8. Sofort servieren, mit Pfeffer und Petersilie abschmecken

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

als Beilage für 4 Personen, als Hauptspeise (mit gem. Salat) für 2 Personen ausreichend. Beliebtes Kindergericht. Anstatt Süßkartoffeln können auch Karotten genommen werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Risotto mit Süß-Kartoffeln? Ungewöhnlich......

    Verfasst von Bobbesine am 25. Oktober 2017 - 10:46.

    Risotto mit Süß-Kartoffeln? Ungewöhnlich...
    Kann ich mir nicht so recht vorstellen, irgendwie doppelt-gemoppelt, wenn zwei Sättigungsbeilagen miteinander vermischt werden. Das ist ja quasi so, als wenn man Reis mit Nudeln oder Nudeln mit Kartoffeln mischt. 🤔

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Megalecker!

    Verfasst von sunwater am 4. September 2017 - 11:42.

    Megalecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erstes Risotto Mein erstes Mal mit...

    Verfasst von milaen797 am 16. Mai 2017 - 20:03.

    Mein erstes Risotto. Mein erstes Mal mit Süßkartoffeln. Und dann gleich ein Volltreffer mit diesem Rezept Smile! Sooooo lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kinder haben es einfach

    Verfasst von Thermo-Engineer am 14. Mai 2016 - 13:55.

    Die Kinder haben es einfach gern. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker mein Mann war

    Verfasst von mmi am 19. März 2016 - 20:39.

    Super lecker mein Mann war begeistert danke  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr lecker geschmeckt.

    Verfasst von Apfeff am 9. Dezember 2015 - 20:45.

    Hat sehr lecker geschmeckt. Danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Mutter hat mir gerade

    Verfasst von Marcypan am 1. Dezember 2015 - 13:48.

    Meine Mutter hat mir gerade eine Kostprobe geliefert - daraufhin musste ich dieses Rezept sofort suchen und zu meinen LieblingsRezepten "schieben". Unglaublich lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können