3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rullepølse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1000 g

Rullepølse

  • 1000 g Entschwarteter Schweinebau ohne Knochen
  • 1 Zwiebel
  • 2 gestrichene Teelöffel Senfkörner
  • 3 gehäufte Teelöffel Fenchelsamen
  • 4 Nelken

  • 3 Esslöffel Pfefferkörner, schwarz
  • 5 Lorbeerblätter getrocknet
  • 2 Zwiebeln
  • Gemüsepaste
  • 6
    12min
    Zubereitung 12min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Rullepølse
  1. Fleisch in 6% Lake trockenpökeln,4Tage im Kühlschrank.Lauwarm abwaschen und abtrocknen.Mit den im TM 10 Sekunden Stufe 10 geschroteten Gewürzen einreiben,überall und sehr gründlich.In Plastiktüte legen und überNacht im Kühlschrank durchziehen lassen.Zu einer Rolle zusammenlegen und mit Kordel ,wie Schweinerollbraten gut bündeln,,Kordel.Ich vergaß : zu der Paste kommen noch 3 weiße oder auch schwarze geschrotete Pfefferkörner.

    Im Kochenden 2 Liter Wasser,TM,die restlichen Gewürze mit Gemüsepaste hinzugeben,Salz Pfeffer dazu und 80 Grad 3 Minuten Stufe 3 kochen.Diese Flüssigkeit,vielleicht 5EL ( 100-200 g) in die Tüte mit dem Fleisch.Gut zubinden.Im Varoma 2 Stunden Stufe 1.Auskühlen lassen im kaltemWasser in der Tüte.Tüte öffnen.In eine spezielle Rullepølser Presse oder in eine Brotbackform dann beschweren von oben, und über Nacht pressen.Fertig.
10
11

Tipp

Die Kochbrühe besteht aus 5 Lorbeerblättern,2 Zwiebeln geviertelt,Salz ,Pfeffer,Gemüsepaste 1 EL.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare