3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Seitanschnitzel Wiener Art


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Seitanschnitzel Wiener Art

  • 1 Brötchen vom Vortag (1-2 Tage alt)
  • 4 EL Sojasauce
  • 6 EL Worcestershire-Sauce
  • 1/2 Teelöffel Thymian, getrocknet
  • 1 TL Kräutersalz
  • 400 Gramm Gluten, Pulver
  • 0,25 Liter Wasser
  • 80 Gramm Zwiebeln, bzw 1 größere Zwiebel
  • 1/2 Karotte, geschält
  • 50 Gramm Knollensellerie
  • 2 EL Hefeflocken, gehäuft
  • 2 TL Agar-Agar, gehäuft
  • 40 Gramm Speisestärke
  • 200 Gramm Semmelbrösel
5

Zubereitung

    Schnitzel
  1. Das Brötchen in den Closed lid 10 Sek. Stufe 7 zerkleinern, und umfüllen.
  2. Zwiebel halbiert, halbe Karotte halbiert, Stückchen Sellerie in den Closed lid 4 Sek. Stufe 6. Danach mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. 20 Gramm Öl hinzufügen und 3 Min. 120 Grad Stufe 1 andünsten. Währenddessen kann man den Seitanteig vorbereiten:

    In eine seperate Schüssel 400 Gramm Glutenpulver geben. Darüber das Kräutersalz und den Thymian streuen. In einen Messbecher das Wasser, die Soja- und Worcestersauce geben. Den Inhalt des Messbechers mit einem Schneebesen verquirlend über das Gluten geben und gut durchmischen. Bis eine feste (kaugummiartige) Masse entsteht.
  4. Closed lid Vorbereiteten Seitan in etwa 5 Teile zerreisen, Hefeflocken, Agar-Agar und das zerkleinerte Brötchen in den Closed lid geben und 30 Sek. Stufe 5 zerkleinern und durchmischen.
  5. Den fertigen Seitanteig nun in etwa faustgroße Stücke teilen und flach drücken, so dass sich die typische Schnitzelform ergibt.
    Der Teig ist leicht klebrig, solange er frisch ist, und man kann ihn jetzt wunderbar panieren. Anschließend in einer Pfanne mit hitzebständigem Öl (ich habe meist Rapsöl) anbraten, bis die Schnitzel goldgelb sind.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare