3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spätzletopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Gemüsezwiebel, halbiert
  • 70 g magerer Schinkenspeck, gewürfelt
  • 20 g Rapsöl
  • 250 g Champignons, frisch, in Scheiben
  • 200 g Sahne
  • 100 g trockener Weißwein
  • 100 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 2 EL Speisestärke
  • 400 g Spätzle, (Kühltheke)
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch, frisch, in Röllchen
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

     

    Schinkenwürfel und Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

     

    Champignons, Sahne, Wein, Wasser, Brühwürfel und Stärke zugeben und 5 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen.

     

    Spätzle und Pfeffer zugeben und 5 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 weiter garen.

     

    In tiefe Teller verteilen und mit Schnittlauch bestreuen.

10
11

Tipp

Zusammen mit einem Blattsalat ein super schnelles und leckeres Essen tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat uns sehr gut geschmeckt!!...

    Verfasst von Jungfrau am 1. August 2017 - 12:58.

    Hat uns sehr gut geschmeckt!!
    Weil ich keine Pilze im Haus hatte,habe ich kurzerhand eine Zucchini statt dessen genommen.
    Die Spätzle habe ich selbstgemacht.Die Füssigkeiten habe ich halbiert,so war die Konsistenz für uns perfekt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Wir lieben

    Verfasst von Pandora1977 am 31. Dezember 2015 - 11:03.

    Sehr lecker. Wir lieben dieses Rezept.  Gibt es bei uns regelmäßig  tmrc_emoticons.).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war gut, hab die Spätzle im

    Verfasst von Martanna1986 am 14. November 2015 - 21:07.

    war gut, hab die Spätzle im letzten Schritt ein wenig länger kochen lassen, dann hat die Sauce auch schön eingedickt. Hab das Ganze auch shcon mit Schinken gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und super

    Verfasst von cl.flinti am 14. November 2015 - 14:10.

    Super schnell und super lecker. Vielen Dank dafür  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnelles u leckeres

    Verfasst von Mika74 am 4. Dezember 2014 - 13:24.

    Super schnelles u leckeres essen. Statt Wein nehme ich Milch. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe einen

    Verfasst von Shoenga am 14. Februar 2014 - 13:23.

    Sehr lecker! Ich habe einen Teil der Sahne und den Wein durch Milch ersetzt, damit die Kinder mitschlemmen konnten tmrc_emoticons.-)

    (150 g Sahne, 100g  Milch, 100 g Wasser)

    Außerdem nehme ich keine fertigen Spätzle. Die sind sooooo schnell selbst gemacht. Wenn ich welche mache, dann nehme ich einfach die doppelte Menge, fiere diese ein und nehmen sie dann für hierfür.

     

    Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich superschnell und

    Verfasst von wuseltina am 28. September 2013 - 22:22.

    Wirklich superschnell und supereinfach. Den Kindern war es zu "eintopfmäßig" - ich fand es sehr lecker, habe aber auch nachgewürzt. Hab es mit Pfifferlingen ausprobiert, klappt genau so gut und ist auch sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hör sich sehr lecker an.

    Verfasst von Nadweb11 am 23. Mai 2013 - 22:14.

    Hör sich sehr lecker an. Werde ich ausprobieren und dann berichten bzw. Punkte verteilen! LG Nadine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Gerich t-

    Verfasst von melliuwe am 29. April 2013 - 17:55.

    Ein sehr leckeres Gerich t- schnell und einfach gemacht. Ich mußte nur etwas nachwürzen und etwas mehr Stärke nehmen sonst wäre es Suppe gewesen aber vom Geschmack her sehr lecker ( habe allerdings den Wein weggelassen und dafür mehr Brühe genommen ).


    5 Sterne von uns und liebe Grüße tmrc_emoticons.;)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Weckdody, der MB kommt

    Verfasst von kimniklas am 31. Oktober 2012 - 14:40.

    Hallo Weckdody,

    der MB kommt während des Garvorgangs normalerweise drauf !

    Wir mögen es von der Konsistenz her lieber nicht zu trocken. Daher ist es für uns so perfekt.

    Beste Grüße  tmrc_emoticons.)

    Manuela

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir war das irgendwie

    Verfasst von Weckdody am 27. Oktober 2012 - 23:05.

    Bei mir war das irgendwie viel zu viel Soße, das war schon eher eine Spätzle Suppe! Hätte ich den Messbecher nicht in den Deckel setzten dürfen?? Aber geschmacklich lecker, werde nur die Spätzle das nächste mal separat kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker - und

    Verfasst von Der Thermomix BIBA am 27. Mai 2012 - 15:17.

    Sehr, sehr lecker - und schnell gemacht !!!

    Gruß,

    Cooking 1

    Der TM-BIBA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hervorragend Von mir  Sterne

    Verfasst von Harmoni am 5. April 2012 - 10:36.

    tmrc_emoticons.) hervorragend tmrc_emoticons.;-) Von mir  Sterne Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War wirklich lecker.

    Verfasst von bananenmilch am 18. März 2012 - 15:43.

    War wirklich lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo , den Spätzletopf gab

    Verfasst von iiyama am 31. Januar 2012 - 21:05.

    Hallo ,

    den Spätzletopf gab es heute bei uns zum Abendessen. Hat sehr gut geschmeckt. 5 Sternchen von mir.

    Das nächste mal werde ich allerdings den Wein weglassen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Spätzletopf gab  es heute

    Verfasst von Jungfrau am 30. Januar 2012 - 21:52.

    Den Spätzletopf gab  es heute Abend,hat sehr gut zu dem Rindersteak geschmeckt.

    Gibt es sicher wieder!!

    Von mir volle Punktzahl!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Sehr lecker !  Schmeckt auch

    Verfasst von ahnungslos aber dabei am 30. Januar 2012 - 10:35.

     Sehr lecker !  Schmeckt auch ohne Wein  ( dafür mehr Brühe ) und mit Bandnudeln statt Spätzle  sehr gut. Meine Männer haben reingehauen .Wird es öfter geben.!! Danke fürs Rezept !!

    Peta

    Ahnungslos aber dabei

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, ein wunderbares

    Verfasst von Skipperin am 29. Januar 2012 - 00:02.

    Danke, ein wunderbares Rezept! tmrc_emoticons.)

    Freundlich grüßt die


    SKIPPERIN

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres und vor

    Verfasst von MamavonLee am 27. Januar 2012 - 10:20.

    Ein sehr leckeres und vor allem schnelles Rezept, steht übrigens im Kochbuch "Mahlzeit - Schnelle Mittagsgerichte".

    Wir haben den Spätzletopf gerade gestern wieder gemacht und sind jedesmal von neuem begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute den Spätzle Topf

    Verfasst von schu-ni am 26. Januar 2012 - 21:15.

    tmrc_emoticons.D

    Heute den Spätzle Topf gemacht, war echt lecker!!! Danke für das Rezept.....

    Wahre Prinzen töten für dich keine Drachen, sondern lieben dich, wenn du mal einer bist!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können