3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Spagetti in Gorgonzola Sauce


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Spagetti in Gorgonzola Sauce

  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 15 Gramm Olivenöl
  • 70 Gramm Weißwein
  • 500 Gramm Milch
  • 200 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 250 Gramm Gorgonzola
  • 40 Gramm Mehl Type 405
  • 2 Esslöffel Kräuterlinge nach Wahl, (ich nehme meist italienische Kräuter)
  • Pfeffer und Salz
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. - Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, halbieren und in denClosed lid geben - 6 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    - Das Öl zugeben und 2,5 Min. / Varoma Stufe 1 dünsten.

    - Mit Weißwein ablöschen

    - Milch, Sahne, Mehl, Brühe, Gorgonzola, Kräuter, Salz und Pfeffer zugeben und 9 Min./ 90 Grad/ Stufe 3 garen. Abschmecken.

    - Spagetti im Topf garen. Sauce unterrühren und servieren.

    Gutes Gelingen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe in der Zeit des Bärlauchs auch Bärlauch mit in die Sauce gegeben. Dazu den Bärlauch mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in den geben und 6 Sec / Stufe 6 zerkleinern.

Die Sauce ist recht dünnflüssig - verbindet sich aber optimal mit den Nudeln. Wer es dickflüssiger möchte, sollte etwas mehr Mehl nehmen.

Wenn die Zeit besteht serviere ich die Sauce mit selbstgemachten Spagetti. Mega lecker.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab dieses Rezept schon lange gespeichert und...

    Verfasst von Mixgitti am 24. November 2018 - 10:01.

    Hab dieses Rezept schon lange gespeichert und gestern "leider" erst das 1. Mal probiert. Schmeckt supergut, ist schnell gemacht und ich nehme ab sofort nur noch dieses Rezept für eine Gorgonzolasauce. Hab frische Tortellini dazu gemacht, schmeckte allen ausgezeichnet. Dieses Rezept landet unter meinen Lieblingsrezepten. Danke fürs einstellen.
    Viele Grüße
    Mixgitti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sonnia2013: Gutes Gelingen und guten Appetit.

    Verfasst von Gine1966 am 7. April 2018 - 06:16.

    Sonnia2013: Gutes Gelingen und guten Appetit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt total lecker, ...

    Verfasst von Sonnia2013 am 6. April 2018 - 13:51.

    Klingt total lecker,
    das werde ich am Wochenende kochen. Danke fürs Einstellen des Rezepts.
    Sterne gibt es nach dem Genuss Wink

    - say yes to new adventures -

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können