3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti aglio, olio e peperoncino nach der Pestosauce von elhiko


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Sauce

  • 5 g Pfefferoni-Olivenöl
  • 25 g Olivenöl
  • 75 g Pestosauce, siehe Überschrift
  • je 1 Pfefferoni rot und grün, eingelegt
  • 1 geh. TL Gemüsebrühe
  • 125 g Wasser

350 g Spaghetti, Wasser, Salz

75 g Parmesan

  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Parmesan
  1. Käse in Stücken 10 Sekunden/ Stufe 8 reiben und umfüllen, Closed lid kurz ausspülen.

  2. Sauce
  3. Beide Öle in den Mixtopf geben, Pfefferoni längs halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden, zusammen mit der Pestosauce ins Öl geben. Counter-clockwise operation 3 Minuten/ 70°/ Stufe 2 andünsten.

    Wasser und Gemüsebrühe zugeben, 5 Minuten/ 90° erwärmen auf Stufe 1 Counter-clockwise operation.

  4. Spaghetti
  5. Währenddessen die Spaghetti nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser al dente garen, absieben und in den Kochtopf zurückgeben. Die Sauce dazugeben, alles gut vermengen und auf 3 Tellern verteilen.

    Den Parmesan darüberstreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe die Pestosauce immer auf Vorrat, danke an elhiko für das leckere Rezept tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare