3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Tiroler Kaspressknödel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 250 Gramm Knödelbrot
  • 1 Zwiebel
  • 20 Gramm Butter
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • frische Petersilie
  • 250 Gramm Käse, Bergsteigerkäse-Österreich
  • 125 Gramm Wasser
  • 1 Ei
  • 15 Gramm Mehl
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Knödelbrot in eine große Schüssel geben, Petersilie in den TM und 3-4 Sec./St. 6 zerkleinern, über das Brot geben.
    Käse in Stücken in den TM und 5 Sec./St. 6-7 zerkleinern, diesen zum Knödelbrot in der Schüssel geben.
    Zwiebel halbiert in den TM und 4-5 Sec./St. 5 zerkleinern, Butter dazu und 2 1/2 Min./100°/St. 1  andünsten.
    Die Gewürze, Wasser, Ei in den TM dazugeben , 4-5 Sec. St. 3 vermischen und in die Schüssel füllen, die Masse nun von Hand
    vermengen und 15 g Mehl mit untermischen. Nun ein Backpapier nass machen, die Knödelmasse daraufgeben und
    eine Rolle formen. Diese in den Varoma legen. Nun 500 g Wasser in den TM füllen, Varoma aufsetzen und
    30 Min./Varoma/St. 1 einschalten.
    Nach dem Garen die Rolle etwas abkühlen lassen und in beliebig dicke Scheiben schneiden. Diese können nun noch
    in Butter in der Pfanne goldgelb ausgebacken werden. Dazu schmeckt einfach ein grüner Salat.
    Als Alternative kann man die Scheiben kleinschneiden und als Suppeneinlage verwenden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Pommiii: Hallo Pommii, sorry - ich sehe gerade...

    Verfasst von Geiger1979 am 12. Juli 2017 - 10:20.

    Pommiii: Hallo Pommii, sorry - ich sehe gerade erst dass du ne Frage an mich gestellt hast. Evtl ist es zu spät, wollte aber trotzdem meinen Kommentar hier lassen.
    Ich nehme immer glutenfreies Brot oder Brötchen dass ich klein schneide (auch glutenfreies Mehl). Klappt super und ist geschmacklich kein Unterschied. Vor allem zerfällt es nicht so wie bei anderen glutenfreien Gerichten tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker 😘😘😘

    Verfasst von Meinimanu am 26. Januar 2017 - 17:19.

    Einfach nur lecker 😘😘😘

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker - ein Hauch von Urlaub zu Hause. Danke...

    Verfasst von Anddie42 am 23. Januar 2017 - 21:45.

    Mega lecker - ein Hauch von Urlaub zu Hause. Danke

    Vielleicht die Info mit dem Backpapier noch im Rezept einfügen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!

    Verfasst von Gräfin aus Bayern am 18. September 2016 - 11:49.

    Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Geiger1979, wie hast du

    Verfasst von Pommiii am 16. Dezember 2015 - 15:02.

    Hallo Geiger1979, wie hast du die Knödel glutenfrei hinbekommen? Was hast du anstatt des Knödelbrots verwendet?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!! Hab es heute

    Verfasst von Geiger1979 am 11. November 2015 - 22:59.

    Sehr lecker!!!! tmrc_emoticons.)

    Hab es heute für uns gemacht und alle waren begeistert, auch die Kinder. Für mich sogar glutenfrei  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr tolles Rezept  ich hab

    Verfasst von Sogy am 24. Oktober 2015 - 15:30.

    Sehr tolles Rezept 

    ich hab das Knödlbrot grob geschnitten und dann 5sec Stufe 6 zerkleinert. 

    Die Knödl wurden dann in den varoma gelegt für 22 min. mit einer klaren Gemüsesuppe gegart. Danach hab ich meine Suppe in nen Topf mit nem Liter Wasser und Gewürzen zusätzlich und den Knödln nochmal gekocht bis sie oben geschwommen haben.... tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • liebe karin... geschmäcker

    Verfasst von Corinna Roth am 10. März 2015 - 21:45.

    liebe karin...

    geschmäcker sind bekanntlich verschieden- mache die knödelmasse im tm u danach gleich ab in die pfanne.

    aber bei dem rezept ist es jeden selbst überlassen, ob fettfrei oder nicht.

    lg corinna tmrc_emoticons.)

    Schmetterlinge von 123gif.de

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würd gern die Kaspressknödel

    Verfasst von karin1509 am 9. März 2015 - 21:09.

    Würd gern die Kaspressknödel machen. jetzt kenn ich nur das rezept wenn sie in fett gebacken werden. Meine frage, welchen geschmacklichen unterschied macht es wenn sie fettfrei im varoma gegart werden? 

    ◇★◇ Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen. ◇★◇

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für die sterne.....und

    Verfasst von Corinna Roth am 1. März 2015 - 19:16.

    danke für die sterne.....und zur frage: mit backpapier Cooking 10

    Schmetterlinge von 123gif.de

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!

    Verfasst von Brigitte_kocht am 16. Februar 2015 - 19:41.

    Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin mir jetzt nicht ganz

    Verfasst von ClauRa am 24. Januar 2015 - 18:48.

    Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher: Kommt die Rolle mit Backpapier in den Varoma oder ohne?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, vor allem mit

    Verfasst von MaryH am 24. September 2014 - 09:54.

    Super lecker, vor allem mit einer selbstgemachten Rindersuppe!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Habe

    Verfasst von sylv28 am 14. September 2014 - 14:37.

    Sehr sehr lecker. Habe Feldsalat dazu gemacht, echt sehr lecker. tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich

    Verfasst von susilalu am 2. September 2014 - 22:43.

    Hört sich soooooooooooooooooooo lecker an werde ich auch machen super

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke schonmal für die sterne

    Verfasst von Corinna Roth am 20. Februar 2014 - 17:11.

    danke schonmal für die sterne ....freut mich das es euch schmeckt  Big Smile

    lg corinna

    Schmetterlinge von 123gif.de

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das sehr leckere

    Verfasst von Orsetti am 2. Februar 2014 - 13:37.

    Danke für das sehr leckere Rezept. Geht einfach und schnell.

    Man kann optional bei den Zwiebeln dann noch 100-150 Gramm geräucherten Speck zugeben. Aber auch ohne wirklich sehr lecker.

    Gabs bei uns gerade mit einem gemischten Salat und wir sagen "volle Punktzahl".

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir 5 Sterne. Die

    Verfasst von veromatt am 1. November 2013 - 19:12.

    Von mir 5 Sterne.

    Die Kaspressknödel habe wir im Sommer in Südtirol mit rohem Krautsalat gegessen und jetzt hab ich's nachgekocht. Es hat uns sehr gut geschmeckt und wird bestimmt bald wieder gemacht.

    Vielen Dank für's Rezept.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Sehr gut So habe die

    Verfasst von Lani87 am 24. November 2012 - 13:27.

     

    Sehr gut

    So habe die wunderbaren Kaspressknödel gerade auf meinem Teller (siehe Rezeotbild, grüner Teller) und sie sind der absolute hammer!

    Bin oft in Tirol, aber ich muss sagen, diese hier schmecken fast besser wie das "orginal". Volle Punktzahl von mir und meinem Schatz

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön das es euch soooo gut

    Verfasst von Corinna Roth am 22. November 2012 - 20:52.

    Schön das es euch soooo gut schmeckt und danke für die Sterne

    Lg Corinna Big Smile

    Schmetterlinge von 123gif.de

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gestern die

    Verfasst von Alexa71 am 21. November 2012 - 14:57.

    Ich habe gestern die Kaspressknödel ausprobiert und ich muss sagen: lecker, lecker, lecker. Ich habe die Rolle schon mittags gemacht und abends dann kalt geschnitten und gebraten. So sind sie wenigstens nicht auseinander gefallen beim Schneiden. Also wirklich sehr, sehr gut mit einem frischen Salat. Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept! Mein

    Verfasst von eMaus am 10. November 2012 - 01:02.

    Danke für das Rezept! Mein Mann liebt die Knödel und ich muss ständig welche auf Vorrat machen.  Cooking 10 Ich friere die übrigen dann immer ein. Am liebsten mögen wir sie in heißer Brühe. Einfach die gefrorenen Knödel darin aufwärmen und fertig.

    DANKE! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKESCHÖN glg Corinna

    Verfasst von Corinna Roth am 30. September 2012 - 15:42.

    DANKESCHÖN Big Smile

    glg Corinna

    Schmetterlinge von 123gif.de

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, nun habe ich die Knödel

    Verfasst von roco55 am 24. September 2012 - 16:20.

    So, nun habe ich die Knödel ausprobiert. Suuuper klasse, dazu gab es einen Blattsalat. 5 *****  sind natürlich schon vergeben. Dieses Gericht wird es bei uns bestimmt noch öfters geben, es ist eine tolle "Resteverwertung" für altere Brötchen.

    LG Conny aus Main-Spessart   tmrc_emoticons.;)

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich nehm einfach alte Semmeln

    Verfasst von sabinehaase am 30. August 2012 - 20:08.

    Ich nehm einfach alte Semmeln und schneide sie in dünne Scheiben, wie bei Semmelknödel tmrc_emoticons.;-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mechthild, das kann

    Verfasst von Bibimix am 30. August 2012 - 09:37.

    Hallo Mechthild,

    das kann man  hier bei uns im Süden kaufen: das ist bereits in Würfel geschnittenes entrindetes Weißbrot(meist Reste vom Vortag), die Du hier fertig abgepackt für die Knödelzubereitung beim Bäcker kaufen kannst. Dann sparst Du Dir die Arbeit Brot zu sammeln, zu trocknen und in Würfel zu schneiden. Seeehr praktisch, wenns mal schnell gehen soll!!!

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was bitte ist Knödelbrot?

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 30. August 2012 - 08:17.

    Was bitte ist Knödelbrot?

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept suche ich schon

    Verfasst von roco55 am 30. August 2012 - 00:43.

    Dieses Rezept suche ich schon lange, werde es ausprobieren und dann berichten. Danke erst einmal fürs Einstellen.

    LG Conny tmrc_emoticons.;)

     

     

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja ist auch sehr lecker du

    Verfasst von Corinna Roth am 29. August 2012 - 22:48.

    ja ist auch sehr lecker Big Smile

    du kannst auch den Bergkäse, Graukäse, Pingauerkäse etc verwenden...Geschmäcker sind ja verschieden.  lg corinna

     

     

     

    Schmetterlinge von 123gif.de

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Klingt sehr lecker. Dieser

    Verfasst von erikay am 29. August 2012 - 22:19.

     

    Klingt sehr lecker. Dieser Käse ist sicher herzhaft u. würzig, oder? Bergsteigerkäse kenne ich nicht, nur Bergkäse.

    L.Gr.Erikay

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können