3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Pesto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

450 g

Pesto

  • 100 g getrocknete Tomaten ohne Öl
  • 120 g Parmesan, in Stücken
  • 25 g Sonnenblumen-oder Pinienkerne
  • 1 Stück reife Tomate, halbiert (ca 75g)
  • 150 g Olivenöl
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Tomaten-Pesto
  1. Getrocknete Tomaten in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.

     

    Parmesan in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

     

    Sonnenblumen- oder Pinienkerne zugeben und 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

     

    Zerkleinerte getrocknete Tomaten, frische Tomate und Öl zugeben, 40 Sek/Stufe 5 zu einer homogenen Masse vermischen.

     

     

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tipps (gelten für alle Pestos):

Pesto mit Olivenöl bedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Mit geribenem Parmesan zu Nudeln reichen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare