3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tortelliniauflauf / Nudelauflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Auflauf

  • 1000 g Frische oder gekochte Tortellini, (oder wahlweise andere gekochte Nudelsorten)
  • 200 g Käse,Gouda (gerieben)
  • 1 Stück Zwiebel
  • 10 g Olivenöl
  • 150 g Schinkenwürfel mager
  • 200 g passierte Tomaten
  • 80 g Sahneschmelzkäse
  • 80 g Kräuterschmelzkäse
  • 100 g Crème fraîche
  • 200 g Milch
  • Salz, Pfeffer (nach Geschmack)
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL getrockneter Basilikum
  • 2 TL Pizzagewürz
5

Zubereitung

    Soße
  1. Ofen auf 200° O/U Hitze vorheizen

     Zuerst die fertigen Tortellini/Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben und zur Seite stellen.

    Zwiebel in den Closed lid 5 sec. / St. 5 und danach mit dem Spatel nach unten schieben. Nun das Öl zugeben und 2 min./Varoma/ St. 1 andünsten. Als nächstes die Schinkenwürfel dazugeben und nochmals 2 min. / Varoma / St. 2 dünsten. Jetzt die restlichen Zutaten und Gewürze in den Closed lid geben, kurz alles auf St. 4 miteinander verrühren.

    Anschließend 10 - 15 min. / 100° /St. 1-2 köcheln lassen, abschmecken und evtl. nachwürzen.

    Die Soße über die Tortellini/Nudeln gießen mit dem geriebenen Käse bestreuen und bei 200° für ca. 20 - 25 min. überbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer möchte kann das Rezept auch noch mit weiteren Zutaten wie z.B. Mais, Erbsen, Paprika, Pilze etc. erweitern. Hierzu die weiteren Zutaten einfach mit in die Soße geben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare