3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Lachs- Spinat Blätterteigfische


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 15 gr. Butter
  • 1 Zwiebel
  • 150 gr. Spinat (TK)
  • 100 gr. Frischkäse
  • 30 gr. Parmesan, gerieben
  • je eine Prise ger. Muskatnuss, Salz und Pfeffer
  • 2 Rollen Blätterteig
  • 300 gr. Lachsfilet (TK)
  • 1 Ei, verquirlt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  2. 1. Die Zwiebel im Closed lid 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern, Butter zugeben 4-5min / Varoma / Stufe 1 weich dünsten und abkühlen lassen. Restlichen Zutaten bis einschließlich Gewürze zugeben und 10 Sek. / Stufe 3 verrühren. Lachs in Stücke schneiden salzen und pfeffern.

    2. Den Teig in Portionen teilen. Ein Stück Lachs darauf legen mit Salz und Pfeffer würzen. Darauf Spinat- Masse geben.. Um den Fisch den Teig mit verquirltem Ei einpinseln. Ein zweites Teigstück auf den Lachs legen und den Rand gut andrücken.

    Den Teig in Fischform schneiden und mit etwas Teigrest verzieren. Die Teigreste habe ich noch mal ausgerollt und nur mit Spinat- Masse gefüllt. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und eine Stunde kalt stellen.

    Backofen auf 200C vorheizen. Die Teigstücke mit dem restlichen Ei bestreichen und 25 min. goldbraun backen.

    Den Teig kann man natürlich auch in andere Formen bringen bzw. nur Taschen machen.

    Ich wünsch euch viel Spaß und guten Appetit. Kochen sollte Spaß machen!!!

  3. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  4. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  5. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare