3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Nudel-Würstchen-Auflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 1 kl. Dose Mais ca. 140 g
  • 250 g Nudeln, ungekocht
  • 2 Bockwürstchen, alternativ Seitanwürstchen
  • 1 EL Öl
  • 250 g Milch
  • 2-3 EL Tomatenmark
  • 100 g Sahne
  • 1 Würfel Brühe
  • 100 g Käse, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer
  • ital. Kräuter
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Achtung: Zutatenmenge ergibt entgegen der Angabe im Zutatenblock 3 Portionen
  1. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. 1. Nudeln im Closed lid abwiegen und in eine Auflaufform geben.

  3. 2. Würstchen in Scheiben schneiden und mit in die Auflaufform geben. Die Dose Mais ebenfalls.

  4. 3. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben und 5Sek./Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel alles runterschieben und das Öl zugeben. 5min/Varoma/ Stufe 1 .

  5. 4. Milch, Tomatenmark, Sahne und Brühwürfel zugeben und 7min/100°/Stufe 2 .

  6. 5. Mit Salz, Peffer und Italienischen Kräutern abschmecken. Über die Nudeln geben.

  7. 6. Käse über den Auflauf verteilen und bei 180°C/ Umluft 30 min backen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare