3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Reibekuchen / Kartoffelpuffer


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 700 g Kartoffeln zerkleinert, vorwiegend festkochend
  • 1 Zwiebeln, halbiert
  • 130 g Mehl
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer, Muskat
  • 1 Kohlrabi zerkleinert
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln, Kohlrabri und die Zwiebel in den Closed lid gben und 5 Sek. Stufe 5 zerkleinern.

  2. Mehl, Ei, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben und 60 Sek. Stufe 3 verrühren eventuell etwas länger. Die Kartoffeln sollten in schöne kleine Stückchen zerkleinert worden sein. Die Puffer schmecken umso besser, wenn die Kartoffelstückchen nicht zu grob sind.

  3. Die Puffer in der Pfanne mit gut Butter goldbraun anbraten.

10
11

Tipp

Dazu schmeckt Kräuterquark und Lachs.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare