3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Sommernudeln - Sommerspaghetti Lchf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Pesto:

  • 30 g Pinienkerne
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 50 g Basilikum, (entspricht ca. einem Topf)
  • 80 g Parmesan
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 80 g Olivenöl

Sonstige Zutaten:

  • 300 g Zucchininudeln
  • 10 Stück Cocktailtomaten
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pesto:
  1. Pinienkerne kurz in der Pfanne ohne Fett anbräunen. Achtung, das geht sehr schnell! (der Schritt ist nicht zwingend notwendig, man kann die Pinienkerne auch so verwenden, angeröstet haben sie aber einen besonders leckeren Geschmack)

     

    In den Closed lidgeben und 10Sek/Stufe 10 mahlen bis das Messer nichts mehr greift.

    Knoblauch hinzugeben und 6Sek/Stufe 10 hacken.

     

    Basilikum (ca. 50 g ich nehme einfach immer einen Topf aus dem Supermarkt oder bediene mit im Garten), Parmesan, Salz und Pfeffer dazu geben und alles für 10 Sek/Stufe8 zerkleinern.

    Den Messbecher auf den Deckel setzen und das Olivenöl direkt auf den Thermomixdeckel gießen, es fließt dann durch die schmale Öffnung des Messbechers in den Closed lid. Während das Öl einfließt auf Stufe 2 rühren.

  2. Sommernudeln:
  3. Zucchini im Lurch zu Nudeln schneiden.

    Cocktailtomaten halbieren, Mozzarella kleinschneiden.

    Nudeln in eine heiße Pfanne geben und kurz andünsten.

    Herd ausschalten und das Pesto unter die Nudeln heben. Cocktailtomaten und Mozzarella in Stücken dazugeben und kurz unterrühren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Uns schmeckt es nicht so gut, wenn die Nudeln durch das kalte Pesto abkühlen. Deswegen kommen die Nudeln mit dem Pesto kurz in die heiße Pfanne. Wen das nicht stört, kann sich das natürlich sparen und alles einfach unter die heißen Nudeln heben. Da bei uns mein dreijähriger Bub mitisst, bin ich mit dem Salz zu Beginn immer vorsichtig, wir salzen am Tisch dann immer noch etwas nach. Die Idee zu den Sommernudeln ist aus dem Rezept von Maria entstanden: //mal-kurz-in-der-kueche.blogspot.de/2013/09/feierabendkuche-so-schmeckt-der-sommer.htmlVon mir abgeändert und auf den TM umgeschrieben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es war super. Mir persönlich etwas viel Pesto...

    Verfasst von InnereRuhe am 30. Juni 2017 - 23:27.

    Es war super. Mir persönlich etwas viel Pesto für die "Nudeln". Beim nächsten Mal gibt's nochmal eine Vorratsgläschen Pesto🙂

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super lecker, allerdings habe ich weniger...

    Verfasst von Thomel0911 am 11. Januar 2017 - 18:49.

    War super lecker, allerdings habe ich weniger Öl genommen und 3 Champignons und etwas Petersilie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz großes Kompliment, das

    Verfasst von MiaMaria1985 am 17. August 2016 - 21:14.

    Ganz großes Kompliment, das Essen hat einfach nur super geschmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt so lecker und macht

    Verfasst von Annette Bernshausen am 20. Juli 2016 - 20:52.

    Schmeckt so lecker und macht auch wirklich satt  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept

    Verfasst von loettchen3 am 28. Mai 2016 - 22:08.

    Super leckeres Rezept Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Letzte Woche noch gemacht und

    Verfasst von TestTest am 28. Dezember 2015 - 14:10.

    Letzte Woche noch gemacht und schon unlängst wieder Hunger drauf. Richtig lecker und einfach zuzubereiten. ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe das Rezept

    Verfasst von Alexa2104 am 4. Oktober 2015 - 10:59.

    Hallo, ich habe das Rezept gelesen hat mich sehr angesprochen. tmrc_emoticons.-)

    Mit den 300 g Zucchinispaghetti sind nur Zucchini gemeint. Sie können super mit dem Sparschaeler zu Spaghetti zubereitet werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Gewichtsangabe bei den

    Verfasst von Kulinarisches-Heimweh am 18. September 2015 - 15:09.

    Die Gewichtsangabe bei den "Zucchininudeln" verstehe ich nicht ganz:

    300g Nudeln plus Zucchini? Wieviel? Oder beides zusammen 300 g? Das scheint mir wenig...

    Und da ich keinen Lurch habe, weiß ich nicht wie ich die zucchini schneiden soll? Sparschäler?

    Danke für die Hilfe!

    Google meinen Profilnamen und Du erfährst meinen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, konnte mein

    Verfasst von Knutschbär27 am 11. September 2015 - 15:24.

    Super Rezept, konnte mein Pesto so noch gebrauchen. Danke Cooking 4

    Gruß Knutschbär27

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mamaja,   tolles

    Verfasst von tinetuete am 9. September 2015 - 15:00.

    Hallo Mamaja,

     

    tolles Rezept-das mach ich morgen,hab gerade den

    Einkaufszettel geschrieben-ich such schon die ganze

    Zeit nach Rezepten mit Gemüsenudeln!!!!

    Morgen teile ich dann bestimmt viele Sterne aus!!

     

    Liebe Grüße

    tinetuete

    Wenn man sich mit einer Katze einläßt,riskiert man

    lediglich,bereichert zu werden!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können