3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

vegane Burger / Bratlinge


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

vegane Burger / Bratlinge

  • 600 g Kichererbsen, gegart, frisch oder aus der Dose
  • 200 g Mais, aus der Dose oder tiefgekühlt
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 30 g Olivenöl
  • 100 g Semmelbrösel oder Paniermehl
  • 3 EL Gemüsebrühe
  • 90 g Kichererbsenmehl
  • 2 Teelöffel Koriander, gemahlen
  • 2 Teelöffel Kümmel, gemahlen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Portion Minze, frisch
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Knoblauch, und Zwiebel schälen. im Closed lid auf Stufe 5 3 Sekunden zerkleinern, Öl hinzugeben und 5 Minuten bei 100 Grad Stufe 1 dünsten.

    restliche Zutaten außer dem Mais und der Minze hinzugeben und 40 Sekunden Stufe 5 pürrieren.

    Mais und Minze hinzugeben und mit einem Löffel vermengen

    Öl in einer Pfanne erhitzen, Bratlinge formen und von beiden Seiten goldbraun anbraten.

    Bratlinge mit Salat, Tomaten, Zwiebeln, Gurken, Dressing.... usw. als Burger anrichten oder anderwaltig als Beilage
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

als Burgerpattie oder als Bratling verwendbar


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sind gut zu formen. Habe sie morgens gemacht und...

    Verfasst von Thermomiks am 1. Februar 2019 - 04:07.

    Sind gut zu formen. Habe sie morgens gemacht und auf einem Frühstücksbrettchen in den Kühlschrank gestellt Ließen sich auch nach Stunden gut wieder abnehmen und sind auch in der Pfanne nicht zerfallen.
    Die Minze habe ich weggelassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können