3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronen Bärlauch Pesto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

Spaghetti

  • 2 l Wasser
  • etwas Salz
  • 300 g Spaghetti

Zitronen Bärlauch Pesto

  • 50 Gramm Cashewkerne geröstet
  • 1 Zitrone
  • 10 Blätter Bärlauch
  • 1/2 Bund Minze (Orangenminze)
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 50 g Parmesan, am Stück
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
5

Zubereitung

    Spaghetti
  1. 2 l Salzwasser zum Kochen bringen und Spaghetti darin nach Packungsanweisung al dente garen. 1 Tasse Kochwasser am Ende der Garzeit beiseite stellen.

     

  2. Zitronen Bärlauch Pesto
  3. Parmesan in den Closed lid geben, 15 Sek./Turbo zerkleinern.

  4.  Minze, Petersilie und Bärlauch zufügen, 5 Sek./Stufe 5 mit zerkleinern. Die Kräuter dürfen noch ein bisschen groß sein. Nun die Cashewkerne zufügen und weitere 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern.

  5. Von der Zitrone die Schale in den Closed lid Mixtopf reiben. Den Saft auspressen und mit dem Olivenöl zu der Masse geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  6. 1 Tasse Nudelwasser zur Paste in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 3 glatt rühren. Abgetropfte, heiße Spaghetti in den Closed lid geben und 20 Sek./Stufe 2 Counter-clockwise operation unterrühren. Sofort servieren und genießen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Herlichen Dank für

    Verfasst von 19hexe64 am 19. April 2013 - 15:55.

    Herlichen Dank für den Kommentar meines ersten Rezeptes das ich eingestellt habe. Hoffe es schmeck dir ganau so gut wie mir. Schönes Wochenende wünscht Helga

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an! Wir

    Verfasst von Missy Freckles am 19. April 2013 - 10:15.

    Hört sich lecker an! Wir morgen ausprobiert! Danke fürs Einstellen! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können