3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Herbstliche Süßkartoffel-Wirsingsuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten für die Suppe

  • 1-2 Stück Süßkartoffeln, Je nach Größe
  • 1/2 Stück Wirsingkohl
  • 1-1,5 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Packung Kräuterfrischkäse
  • etwas Pfeffer, Salz und Muskat, Je nach Geschmack
5

Zubereitung

    Einfach und schnell gezaubert
  1. Süßkartoffeln schälen und grob zerkleinern. Im Closed lidStufe 5 für 3-4 Sekunden klein häckseln. Brühe zugeben, das Ganze dann 15-20 Minuten Stufe 2 bei 100 Grad köcheln.  Inzwischen den Wirsing grob zerkleinern, 5 Minuten vor Ende der Garzeit zur Suppe geben. Die Suppe nach Ende der Garzeit kurz je nach Geschmack auf Stufe 7-10 pürieren. Ich persönlich mag die Suppe lieber, wenn sie nicht ganz so breiähnlich in der Konsistenz ist. Anschließend den Frischkäse zugeben, kurz auf Stufe 3-4 verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, et voilá, fertig ist die wunderbare Herbstsuppe. Bei den Mengenangaben ist eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ich bin kein großer  Freund von festen Mengenvorgaben und mache eh alles so, wie es mir in den Sinn kommt.

     

    Guten Appetit.

10
11

Tipp

Wer es gern orientalisch mag, lässt einfach den Frischkäse weg und würzt statt dessen mit etwas Ingwer, Curry und ggfs. Kokosmilch.  Oder wer keine Kokosmilch dazu mag, schmeckt die Suppe zusätzlich zum Ingwer und Curry mit Schmand oder Sahne ab.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker!!!! Kam bei den Gästen richtig gut...

    Verfasst von Sabrisa am 1. Oktober 2017 - 19:35.

    Super lecker!!!! Kam bei den Gästen richtig gut an!!! Danke für das tolle Rezept!!! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker und schnell zubereitet, danke...

    Verfasst von tyrion29 am 23. November 2016 - 01:23.

    Richtig lecker und schnell zubereitet, danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sollte Sternezahl heissen,

    Verfasst von seltenKoch am 8. März 2016 - 19:57.

    Sollte Sternezahl heissen, wollte mein Tablett doch schon glatt wieder überschreiben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben gerade ein tolles

    Verfasst von seltenKoch am 8. März 2016 - 19:54.

    Haben gerade ein tolles Geschmackserlebnis mit der Suppe gehabt. Hatten statt Wirsing, normalen Weißkohl und mussten deshalb etwas länger kochen. Haben noch eine extrem reife Banane rein getan. War sehr lecker. Natürlich  volle Sterbefall. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Solche Rezepte sind ganz nach

    Verfasst von btlore14 am 18. Januar 2016 - 20:51.

    Solche Rezepte sind ganz nach unserem Geschmack!

    Einfach und lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde die Suppe sehr

    Verfasst von Evita77 am 7. Dezember 2015 - 14:21.

    Ich finde die Suppe sehr lecker und habe den Buko Frischkäse Honig & Senf darin ausprobiert und ein anderes Mal den Lidl Crefee Meerrettich. Wir mochten beides, aber die Variante mit Meerrettich gefiel uns noch besser, da sie die Süße der Süßkartoffeln schön ausgleicht und nicht noch betont wie der Honig & Senf Frischkäse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!! Bei dem Titel

    Verfasst von geti am 26. Januar 2015 - 21:39.

    Sehr lecker!!

    Bei dem Titel habe ich erst gezweifelt...aber diese Suppe ist sooo lecker! Ich habe violette Süßkartoffeln genommen, die Farbe war der Hammer *lol*

    Ich habe auch ein Foto gemacht, weiß aber noch nicht ob ich es hier überhaupt hochladen kann?! Ich bin noch ganz "neu" hier tmrc_emoticons.;-)

    5 Sterne für einen Geschmack den man nicht beschreiben kann, aber der total interessant und lecker ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können