3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis - Kokos Cremesuppe mit Mango


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 0,5 Stück Zwiebel mittelgroß
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Stückchen frischer Ingwer
  • 1 TL Rapsöl zum anbraten
  • 240 g Hokkaidokürbis mit Schale in Stücken, Butternut oder eine andere Sorte Kürbis ist auch möglich je nach Sorte den Kürbis schälen
  • 0,8 Liter Gemüsebrühe, aus Pulver oder frisch
  • 1 geh. EL Kürbiskönig, Gewürz von Herbaria aus dem Reformhaus
  • 1 Stück Mango frisch,reif, süss, geschält und entsteint, eine Ganze Frucht vorbereitet
  • 100 g Chavroux Frischkäse mit Kräutern, Ziegenfrischkäse mit Kräutern, Ziegenfrischkäse ohne Kräuter geht auch
  • 1 geh. TL Kokosmus, gibts im Reformhaus
  • 1 EL steirisches Kürbiskernöl
5

Zubereitung

    Für die Suppe
  1. Zwiebel ,Ingwer und Knoblauch in denClosed lid5 sek. Stufe 5 zerkleinern. 1 Tl. RapsÖl dazu und das ganze 2 Minuten 100° Stufe 1 anbraten. Die Kürbisstücke dazu 20sek. Stufe 6 zerkleinern. Danach die Brühe einfüllen ,das Kürbisgewürz  in den Closed lid und 15min.Stufe 4,100° kochen.Nach der Zeit die Mango zugeben 5 min.80°.Dann die Suppe pürieren Stufe 8 ,20sek. Die Temperatur des Closed lidauf 70°zurückstellen dann das Kokosmus und den Frischkäse zugeben kurz erwärmen 3 min. Stufe 5. Suppe nochmal mit Salz abschmecken und in tiefe Teller oder Schalen mit einem Tl. Kürbiskernöl auf der Oberfläche oder in der Suppe servieren ,ganz wie man es mag.

    Laßts euch schmecken tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sollte die Suppe für euch so zu süß sein geht auch weniger Mango.

Wenn euch Ziehenfrischkäse nicht schmeckt könnt ihr ihn durch Sahne oder Creme fraise ersetzten 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hi, Ich bin hier neu und das

    Verfasst von Genussvoll am 17. April 2013 - 01:37.

    Hi,

    Ich bin hier neu und das oben ist mein Einstiegsrezept für euch,viel Spaß beim ausprobieren .Diese Suppe gehört zu meinen absoluten Favoriten sie ist schnell gemacht und da sich Kürbis recht lange lagern läßt  koche ich sie häufig über Herbst und Winter auch als Hauptmahlzeit. Durch den Käse macht sie auch gut satt.

    L.G.Genussvoll 

    Genussvoll  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können