3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Legendäre Pomp-Duck-Suppe (Tomaten-Karottensuppe)


Drucken:
4

Zutaten

  • Messb Sahne
  • 40 g Schalotten, oder Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 350 g Karotten in Stücken
  • 600 g Tomaten, geviertelt
  • 25 g Olivenöl
  • 1 Essl Tomatenmark
  • 2,5 Messb.Geflügelbrühe
  • 2 Essl Crème Fraiche
  • 1 Essl Basilikum
  • 1 Essl Estragon
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer oder 1 Teel. Sambal oelek
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Sahne schlagen in Mixtopf, stufe 2 oder mit Handmixer.Sahne umfüllen und kalt stellen.

    Knoblauch, Zwiebel und Karotten in Closed lid und 10 Sek. Stufe 4

    Olivenöl zugeben, 5 Min. 100 Grad Stufe 2

    Tomaten und Tomatenmark inClosed lid, 8 Sek.Stufe 5

    25 Min. bei 100 Grad, Stufe 2 einkochen. Garkörbchen auf dem Deckel, weil es sonst spritzt!!

    Nach 8 Min. Geflügelbrühe durch die Deckelöffnung. Garkörbchen wieder aufsetzen!!

    nach Ende der Garzeit: 30 Sek. Stufe 10 oder Turbo suppe pürieren

    Abschmecken mit salz, Pfeffer, Cayennepfefer oder sambal und Crème Fraiche.

    Basilikum und Estragon dazu, geschlagene Sahne entweder unterrühren (Stufe 2) oder auf die Suppenportion geben.

    Diese Rezept stammt aus einem alten Finessenheft noch TM21. Heute Abend als Vorspeise, anschließend Schweinefilet in Bresso-Sauce, und Pflaumen-Yoghurteis mit Zimtzabaglione

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Absolut zu empfehlen. Mögen auch die...

    Verfasst von chicagofun am 17. März 2018 - 17:55.

    Absolut zu empfehlen. Mögen auch die Grmüsemuffel in unserer Familie. Köstlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker,lecker...

    Verfasst von Heidi 1609 am 26. Oktober 2016 - 15:00.

    Lecker,lecker

    Meine Gäste waren begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Tolle und

    Verfasst von Schaafmama86 am 25. Mai 2016 - 17:18.

    Sehr lecker!

    Tolle und außergewöhnliche Kombination.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Anke, danke schön für

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 26. Dezember 2015 - 16:29.

    Liebe Anke,

    danke schön für dieses Rezept, ich habe die 1,5fache Menge im TM5 gekocht und die Kochzeit etwas verlängert.

    Ein guter EL Zucker rundet bei mir alles mit Tomaten ab und nimmt etwas von der Säure.

    Zum Ende habe ich dann volle 2 Minuten auf Stufe 10 püriert, damit eine sehr cremige Konsistenz ohne Stückchen entsteht. 

    Sehr lecker!

    Danke Janina 

     Liebe Grüße


    Thermolinchen-HH


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist gut, aber ich

    Verfasst von MixIt31 am 5. April 2015 - 14:06.

    Die Suppe ist gut, aber ich hab das Original gegessen, da kommt sie nicht hin. 

    Cooking 1

    LG
    MixItCooking  1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Anita177 am 6. Dezember 2014 - 20:11.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!! Hatte noch rote

    Verfasst von Holy Home am 2. Dezember 2014 - 21:34.

    Sehr lecker!! Hatte noch rote Paprika übrig und habe die dazu getan!! Meinem Mann hat es auch super geschmeckt-obwohl es ein Gericht ohne Fleisch war tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, einfach und

    Verfasst von Wirtzwas am 13. November 2014 - 22:09.

    Superlecker, einfach und schnell!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank, für die

    Verfasst von ankypanky am 4. Januar 2014 - 19:49.

    Vielen Dank, für die Bewertung. wahrscheinlich hängt es auch mit der Flüssigkeit der Tomaten und der Bindkraft der Möhren zusammen, bei mir ist das auch unterschiedlich gebunden.Wie heißt es so schön, es kommt Besuch, tue Wasser in die Suppe.

    Schönes Wochnenede! ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! aber ich musste

    Verfasst von carolin.b am 4. Januar 2014 - 14:18.

    Superlecker!

    aber ich musste auch viel mehr Flüssigkeit zugeben, selbst bei 400ml war mir die Suppe noch zu dick. Aber geschmacklich echt hervorragend!

    Es ist ein Brauch von alters her, wer Sorgen hat, hat auch Likör! (Wilhelm Busch)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die nette

    Verfasst von ankypanky am 11. Dezember 2013 - 13:23.

    Vielen Dank für die nette Bewertungen!!wir essen diese Suppe auch immer wieder gern! und ist so gesund!

    LG  ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Habe die Suppe gestern

    Verfasst von Julchen70 am 11. Dezember 2013 - 12:41.

    Hallo,

    Habe die Suppe gestern Für meine "Lauffrauen" gemacht.

    Sie ist sehr gut angekommen. Tolles schnelles Rezept.

    Auf jeden Fall fünf verdiente Sterne.

    liebe Grüße 

    Julchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sicheres Rezept zum

    Verfasst von inga.w am 8. Dezember 2013 - 21:44.

    Sehr sicheres Rezept zum Gelingen! Vielen Dank, karottig- tomatig- würzig! Diese Franzosen wissen die Welt zu verzaubern!  Hoffe auf noch mehr Rezepte. Heute steht noch ein Versuch an, die Entenleberpastete zu kreiren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich gleich gegoogelt: Der

    Verfasst von Gast am 27. September 2013 - 16:29.

    Hab ich gleich gegoogelt: Der Name kommt von "Pomp, Duck and Circumstances", also großen Dinner-Shows mit Abendunterhaltung, wie es von einigen Sterne mitlerweile zelebriert wird. An Anlehnung an die Night of the Proms wo der Marsch "Pomp and Circumstances" von Edward Elgar jedesmal aufgeführt wird.

    Auch dieser Tag war nicht umsonst..... Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frische Karotten haben Saison

    Verfasst von Gast am 27. September 2013 - 16:24.

    Frische Karotten haben Saison - Tomaten kommen aus dem Garten...

    Eine, trotz der wenigen Zutaten, überraschend geschmackvolle Suppe. Mir hat sie schon ohne den "Verschärfer" sehr gut geschmeckt, aber die Kinder mögen es lieber pikant. Ganz lecker!  Wo wohl der Name herkommt?

    Liebe Grüße, Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke topolinchen, zufällig

    Verfasst von ankypanky am 30. Juli 2013 - 22:43.

    Danke topolinchen, zufällig habe ich die Suppe heute auch gekocht. Statt  Sahne habe ich Schmand genomen, geht auch.

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow. Auch ohne Sahne super

    Verfasst von topolinchen am 30. Juli 2013 - 21:07.

    Wow. Auch ohne Sahne super lecker. tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Sogar mein Mann, der

    Verfasst von Satinee am 3. Juli 2013 - 13:49.

    Lecker tmrc_emoticons.) Sogar mein Mann, der eigentlich keine Tomaten mag, war begeistert tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße Von Satinee mit ihren drei Jungs Smile


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine der besten,

    Verfasst von Tantulla am 21. Oktober 2012 - 23:06.

    Eine der besten, geschmackvollsten Tomaten/Möhrensuppen die ich gegessen habe tmrc_emoticons.p

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Gute Idee!, so werden neue

    Verfasst von ankypanky am 6. April 2012 - 18:53.

    tmrc_emoticons.)Gute Idee!, so werden neue Rezepte geboren!Schöne Ostern, ankypanky,Danke  dafür

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte keine Möhren und

    Verfasst von U-1301 am 6. April 2012 - 16:45.

    Ich hatte keine Möhren und habe diese durch Pastinaken und Kartoffeln ersetzt.

    Sehr leckere Suppe.

    Vielen Dank und Grüße

    U-1301

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Danke das freut mich! Die

    Verfasst von ankypanky am 23. Februar 2012 - 09:56.

    tmrc_emoticons.)Danke das freut mich! Die Tomaten bestimmen ja erst mal die Flüssigkeitsmenge, daher ist es wichtig eventuell mit Brühe eventuell mit Brühe aufzufüllen bis die gewünschte Sämigkeit erreicht ist. . Rucola ist eine gute idee.

    !Grüße von ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • , Die Suppe hat echt super

    Verfasst von Anne Kaffeekanne am 21. Februar 2012 - 11:14.

    Party, Die Suppe hat echt super lecker geschmeckt, habe aber wesentlich mehr Flüssigkeit verwendet als angegeben, da dies sonst eher ein Brei als eine Suppe war....  Ansonsten hab ich noch etwas Ruccola auf das Sahnehäubchen gelegt, was auch sehr lecker war.

    Danke für dieses tolle Rezept!

    Anne Kaffeekanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank patatina, ich

    Verfasst von ankypanky am 15. Oktober 2011 - 11:40.

    Vielen Dank patatina, ich habe die Suppe gestern auch gekocht für unsere Freunde, sowie das ganze Menü. Sehr lecker, passend zur Jahreszeit!herzliche Grüße ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ist das Rezept

    Verfasst von Patatina am 14. Oktober 2011 - 08:07.

    Heute ist das Rezept vollständig zu sehen tmrc_emoticons.D . Habe deine Suppe gestern gekocht  Cooking 1 und muss dir sagen, sie ist PERFEKT. Wir haben sie alle ausgelöffelt Big Smile Meine Gäste waren begeistert und wir alle würden dir gerne mehr als 5 Sterne geben, wenn es denn nur möglich wäre. DANKE für das tolle Rezept.

    LG Patatina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir erscheint das R

    Verfasst von ankypanky am 14. Oktober 2011 - 00:01.

    Bei mir erscheint das R Big Smile Big Smile ezept wieder komplett, ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, dies ist nicht mein

    Verfasst von ankypanky am 13. Oktober 2011 - 23:59.

    Hallo, dies ist nicht mein Verschulden, sondern durch die Umstellung durch  was auch ´immer geschehen, sonst hätte ich nicht soviele posiitieve Kommentare. ich schau mal, ob ich das Rezept bearbeiten kann. ankypanky

    Auf Druckversion / PDF ist alles komplett

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...uih - stimmt mit der

    Verfasst von Kitchenqueen am 13. Oktober 2011 - 11:31.

    ...uih - stimmt mit der Zutatenliste - habe das Rezept auch gerade ausgedruckt - da

    steht zufällig mal alles drauf...................

    ist wohl immer noch holprig - die neue Rezeptwelt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .........mhn, irgendwie ist

    Verfasst von Kitchenqueen am 13. Oktober 2011 - 11:28.

    .........mhn, irgendwie ist die Zutatenliste nur noch halb aufgeführt,

    Vielleicht kann man dies nacharbeiten???? DANKE tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo patatina, danke für den

    Verfasst von ankypanky am 13. Oktober 2011 - 11:12.

    Hallo patatina, danke für den Hinweis, ich habe die Admins im Forum darauf hingewiesen. Merkwürdig, merkwürdig, Grüße ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •    

    Verfasst von Patatina am 13. Oktober 2011 - 09:34.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, ich noch mal, komisch,

    Verfasst von Patatina am 13. Oktober 2011 - 09:33.

    Sorry, ich noch mal, komisch, wenn ich das Rezept ausdrucke, steht dort auch die Mengenangabe, nur wenn ich es mir auf dem PC anschaue ist sie verschwunden. Merkwürdig, sehr merkwürdig tmrc_emoticons.~

    LG Patatina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker kann ich nur

    Verfasst von melliuwe am 27. September 2011 - 14:27.

    Super lecker kann ich nur sagen !! Habe die Suppe heute gekocht und könnte mich "reinlegen" so schmeckt sie mir tmrc_emoticons.)


    Einfach und schnell ist sie gemacht und schmeckt köstlich.


    5 Sterne von uns !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute idee und Tip mit dem

    Verfasst von ankypanky am 14. September 2011 - 22:18.

    Gute idee und Tip mit dem Speck, bestimmt auch lecker auf einem Erbsensüppchen mit Minze. Die Rezeptwelt lebt ja gerade von den gegenseitigen Anregungen.Danke, sagt ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ober-Mega-lecker!!!

    Verfasst von MrsNorris am 14. September 2011 - 21:36.

    Vielen herzlichen Dank für dieses oberleckere Rezept!

     

    Auch ich würde, wenn möglich, mehr wie 5 Sterne vergeben!

     

    Ich hab das Süppchen noch wie folgt verfeinert:

     

    Afrikanischer Zitronenbasilikum frisch aus dem eigenen Kräutergarten. Die zitronige Note verleiht der Suppe noch einen ganz besonderen Geschmack.

     

    Und, da mein Mann eine Nahrung erst als vollwertig ansieht, wenn sich etwas Wurst oder Fleisch darin befindet, hab ich feine Scheiben Speck kross gebacken. Das geht ganz fix. Ich leg ein paar fein geschnittene Scheiben Speck auf einen Teller und darüber, damit das Fett nicht so spritzt, ein Blatt Küchenkrepp. Danach für ca. 4 - 5 Min. bei 360 Watt in die Mikro. Danach kann man die krossen Scheiben in kleine Stücke reißen.

     

    Eines ist sicher, dieses Süppchen kommt bei uns jetzt öfters auf den Tisch!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie schön, das es so gefällt.

    Verfasst von ankypanky am 14. September 2011 - 16:58.

    Wie schön, das es so gefällt. Es ist wirklich ein wunderbares Gästessen, gut vorzubereiten, so ist frau ja selbst auch "Gast". Einen gelungenen Abend, wünsche ich, Grüße ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von sunrise4070 am 14. September 2011 - 14:03.

    tmrc_emoticons.) Lecker, lecker, lecker.................meine Familie war so begeistert, dass ich gleich noch mal nachkochen durfte tmrc_emoticons.;)

    Und das ganze Menü gibt es am Wochenende für Freunde, die werden begeistert sein!

    Danke! Gruß aus Hamburg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern die Suppe

    Verfasst von MamaJane am 13. September 2011 - 19:47.

    Habe gestern die Suppe gekocht und wollte eben nur kurz sagen: supereinfach, superlecker. Kommt zukünftig öfter auf unseren Speiseplan tmrc_emoticons.;) .

    Liebe Grüße MamaJane

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von qyxina am 13. September 2011 - 13:53.

    Das ging ja aber flott. Werde es wahrscheinlich am WE ausprobieren, aber im Eisautomat. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon geschehen Und hier

    Verfasst von Thermoline am 13. September 2011 - 13:42.
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supi

    Verfasst von qyxina am 13. September 2011 - 13:36.

    Das wäre ja super. Könntest du gleich den Link hier posten? Wäre sehr net Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hab das das

    Verfasst von Thermoline am 13. September 2011 - 13:32.

    Hallo, hab das das Pflaumen-Joghurt-Eis zwar noch nicht ausprobiert, mich aber gerade erinnert, dass ich es mal abgespeichert habe.

    Ich stell es gerne in die Rezeptwelt ein, dann haben alle etwas davon tmrc_emoticons.)

    LG Thermoline

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zur zeit bin ich auf Reisen

    Verfasst von ankypanky am 13. September 2011 - 13:02.

    Zur zeit bin ich auf Reisen und ich meine, ich habe es aus einem älteren Finessenheft ,Rezept ist von einem Starkoch, bin mir aber nicht sicher. Tut mir leid,, vielleicht suchst du im Verzeichnis der Finessenhefte?

    Grüße ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Patgru, kaum schaut man

    Verfasst von ankypanky am 13. September 2011 - 11:31.

    Danke Patgru, kaum schaut man 1 Tag nicht in die Thermomixwelt, siehe da da findet man sein Rezept wieder. Freut mich sehr und vielen Dank für die Sterne. Herzliche Grüße, ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Pflaumen-Yoghurteis mit Zimtzabaglione

    Verfasst von qyxina am 12. September 2011 - 14:24.

    Hi mich würde das Rezept für Pflaumen-Yoghurteis mit Zimtzabaglione interessieren. Wo finde ich das Rezept?

    GLG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmmmmhhhhhhhhmmmmmm mega LECKERRRRRRRR

    Verfasst von Patgru am 12. September 2011 - 12:58.

    Glückwunsch zum Rezept des Tages...

    Süppchen ist gerade fertig geworden........Kostprobe ergab MEGA LECKERRRRRRRRRRRR.

     für das Einstellen des Rezeptes.5 Sterne vergebe ich gerne,mehr geht nicht.

       


    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUUUUUUUPERLECKER! Die

    Verfasst von Leamausi am 26. August 2011 - 23:32.

    SUUUUUUUPERLECKER! Die Gewürzmischung ist genial! Ich hatte am Schluss etwas Angst mit dem pürrieren! Dachte hoffentlich kommt die heiße Suppe nicht oben raus! Aber echt toll Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, Daehling, die Suppe

    Verfasst von ankypanky am 1. August 2011 - 11:25.

    Danke, Daehling, die Suppe hat unsere Gäste begeistert, und uns auch: Komplett ohne Bindemittel ensteht eine wirklich schöne cremige Suppe, die Kombination von Basilikum und Estragon, die leichte Schärfe von dem Sambal runden den Geschmack ab. Der Klecks geschlagene Sahne, die man/frau ja selbst in die Suppe unterrühren kann, ist ein Muss. Danke für die Sterne. Grüße ankypany tmrc_emoticons.)

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne für Dich. Die Suppe

    Verfasst von Ulla Daehling am 31. Juli 2011 - 20:37.

    Cooking 9 5 Sterne für Dich. Die Suppe ist bestimmt lecker.

    LG Ulla

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können