3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Scharfe Linsensuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g Linsen, braun
  • Wein, weiß
  • 1000 ml Tomaten, passierte
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  • Chilipulver oder Sambal Oelek
  • 1 Dose Kidneybohnen
5

Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln 10 Sekunden/Stufe 5 klein machen. Dann mit dem Olivenöl 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten. Die Linsen waschen und gut abtropfen lassen, dann zu den Zwiebeln geben und das Ganze mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Den Wein einkochen lassen, die passierten Tomaten und die Gemüsebrühe dazugeben, mit Salz, Chili (und/oder Sambal Oelek) und Pfeffer gut scharf würzen. 25 Minuten/100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 2 erhitzen. 3 Minuten vor Kochende die Kidneybohnen hinzugeben.

10
11

Tipp

Eiweißreich & Kohlenhydratarm (Low-Carb)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bestimmt lecker die Suppe.

    Verfasst von Fredi2806 am 21. Januar 2016 - 12:45.

    Bestimmt lecker die Suppe. Wenn man sich die Zutaten anschaut (Linsen / Kidneybohnen) und dann die Wertetabelle für Kohlenhydrate, dann ist das nicht wirklich Kohlenhydrarm bzw. Low-Carb.

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir sind gestern aus England

    Verfasst von duesselschwimmer am 1. Januar 2016 - 15:32.

    Wir sind gestern aus England wieder gekommen und konnten heute nichtbeinkaufen. Alles was noch dabwar, waren Linsen, 1 Dose Tomaten und 1 Dose Kkdney Bohnen. Dein Rezept erschien als ich die Zutaten durch die Suchmaschiene schickte. Das es vegan ist und Low-Carb war perfekt. Ich habe es gleich gekocht und es ist dehr lecker, es wird sichef nicht zum letzten mal auf unserem Tisch sein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eher eine Tomaten linsen

    Verfasst von anitavonbruehl am 8. Oktober 2015 - 20:24.

    Eher eine Tomaten linsen Suppe 

    Der Anteil der Tomaten überwiegt sehr, so ist die Suppe ziemlich tomatig. 

    Da ich Tomaten aber mag war die Suppe sehr lecker. Bei mir haben die linsen 35 min gebraucht. Hatte die von alnatura. 

    danke für das Rezept tmrc_emoticons.;)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön scharf gewürzt , sehr

    Verfasst von Larifari94 am 8. Juni 2015 - 16:35.

    Schön scharf gewürzt , sehr lecker  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns gut geschmeckt. Das

    Verfasst von Saliana am 9. Mai 2015 - 13:06.

    Hat uns gut geschmeckt. Das nächste Mal schnippel ich noch Paprika mit rein  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die leckere Suppe gab es

    Verfasst von Donnerteller am 6. November 2014 - 22:19.

    Die leckere Suppe gab es heute Abend. Sie ist schnell gemacht. Hatte keinen Weißwein und habe mit Traubensaft abgelöscht. Außerde habe ich noch eine Möhre reingeschnibbelt. Hat uns sehr gut geschmeckt. Danke für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Linsensuppe kam heute

    Verfasst von Prinzenmama am 14. Juni 2014 - 15:39.

    Diese Linsensuppe kam heute mittag bei uns auf den Tisch. Wow...wir fanden sie großartig und mein Mann hätte fast den Thermomix ausgeleckt tmrc_emoticons.;) Ich habe die Angaben halbiert (waren nur 2 Esser) und den Weißwein weggelassen (war keiner da). Meine Linsen mussten 45 min. kochen und gewürzt habe ich erst mit Zugabe der Bohnen. Super lecker, vielen Dank fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute getestet und als extrem

    Verfasst von Formwandler am 12. April 2014 - 22:46.

    Heute getestet und als extrem gut befunden. Awesome!

    Der Fitnesskoch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Trocken

    Verfasst von ankile am 27. Februar 2014 - 18:31.

    Trocken tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo!sind die linsen

    Verfasst von frostinchen am 1. Januar 2014 - 19:09.

    Cooking 1 hallo!sind die linsen trocken,eingeweicht oder aus der dose?

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stimmt Habe das Rezept

    Verfasst von ankile am 27. Juli 2013 - 16:28.

    Stimmt tmrc_emoticons.) Habe das Rezept korrigiert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Das ist mal eine ganz andere

    Verfasst von Mamamahecha am 4. Februar 2013 - 14:02.

     Das ist mal eine ganz andere Linsensuppe! Geschmacklich war sie top, allerdings bin ich mit der Mengenangabe und der Garzeit nicht hingekommen.  In meinen Topf passten keine 2 l Flüssigkeit + Linsen hinein, so dass ich die Gemüsebrühe um die Hälfte reduzieren musste. Die Garzeit musste ich auf ca. 50 Minuten verlängern, aber das hängt wahrscheinlich von der Linsensorte ab. Nichtsdestotrotz, eine sehr leckere Suppe.

    Liebe Grüße Mamamahecha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können