3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tina`s leckere Möhren- Kokos Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

500g Möhren

  • 1 Stück Zwiebel, oder 1/2 Gemüsezwiebel
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1/2 Dose Kokosmilch (ca.200ml)
  • 1/2 Packung Schmelzkäse
  • 2 gehäufte Teelöffel Currypaste
5

Zubereitung

    Möhren- Kokos Suppe
  1. Möhren und Zwiebel bei 10 sek./ Stufe 5 zerkleinern, ich nehmen auch manchmal ein drittel Kartoffeln oder Kürbis, da kann man je nach Geschmack variieren

     

     

  2. 1 Liter Gemüsebrühe und den Schmelzkäse bei 15min./100Grad/Stufe 3 kochen, nimmt man Kartoffeln 20min. kochen,

  3. zum Schluss mit der Currypaste abschmecken und nach Bedarf nachwürzen... 

    Total easy und wirklich lecker!!!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker ....für uns

    Verfasst von Kati 116 am 10. April 2016 - 13:58.

    Sehr lecker ....für uns reicht allerdings 1/2 TL Currypaste  ...wird es wieder geben ....Danke für das Rezept

    Ich habe 1 Dose Kokosmilch genommen und nur 500 ml Wasser 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Namensvetterin,habe

    Verfasst von Tina Thermi am 26. Februar 2015 - 23:21.

    Hallo Namensvetterin,habe heute die Suppe  das erste Mal ausprobiert. Hm sehr lecker ,

    habe eine ganze Dose Kokosmilch ( 400 ml ) und 600 ml Gemüsebrühe hinzugegeben.

    Zum  Schluss auf höchster Stufe kurz passiert . Bei uns gab es einen Garnelenspiess dazu!

    Wird es bestimmt nochmal geben,danke dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Kokosmilch wird

    Verfasst von tinasbulldogge am 23. November 2013 - 18:51.

    Hallo, die Kokosmilch wird mit der Brühe hinzugefügt.
    Currypaste bekommt man zum Beispiel im Kaufland
    oder im Rewe. Dann aber bitte die scharfe nehmen
    die normale schmeckt man nicht. Ja man kann auch
    Currypulver nehmen, dadurch fehlt aber die leichte
    Schärfe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade das Du vergessen hast

    Verfasst von sonysonnenschein am 27. Oktober 2013 - 21:11.

    Schade das Du vergessen hast zu schreiben wann die Kokosmilch zugegeben wird.Wo bekomm ich Currypaste her?Kann ich auch nur Currypulver nehmen?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ES IST NOCH SUPPE DA!....ABER

    Verfasst von nabi6900 am 25. Oktober 2013 - 19:02.

    ES IST NOCH SUPPE DA!....ABER DIE NICHT...DIE IST SOFORT VERPUTZT.  SUPER HAMMER LECKER!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Suppe,  total

    Verfasst von Merlin007 am 23. Oktober 2013 - 22:20.

    Super leckere Suppe,  total einfach ... Die kommt jetzt bei uns öfter auf den Tisch!

    Danke, für dieses tolle Rezept tmrc_emoticons.)

    LG

    Evelyn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können