3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Osterhasen Deko


Drucken:
4

Zutaten

24 Stück

einige Std. zuvor

  • 24 Physalis = Kapstachelbeeren, ungeschält

Glasur

  • 50 g Kuvertüre, Zartbitter
  • 1/4 TL Schokoladengewürz, selbst gemacht
  • 5 Tr. neutrales Öl

Dekor

  • 48 Konfetti-Plättchen -v.Dr.Oekter
5

Zubereitung

    einige Std. zuvor
  1. Schalen von den Physalis behutsam öffnen.


     


    Schauen, welche Teile sich für die Hasenohren eignen, 
    restliche Schalen vorsichtig hinter den Stielchen abdrehen;
    Stielchen müssen unbedingt dran bleiben.


     


    Physalis vorsichtig waschen,
    Schalen dabei gut befeuchten,
    diese "In Form" bringen und mit Wäscheklammern "fixieren".

  2. Glasur
  3. Alle Zutaten für die Glasur in den Mixtopf geschlossen, 3 Min./50°C/ StSanftrührstufe schmelzen.


     


    Glasur in eine Tasse / kl. Kännchen umfüllen,
    zwischendurch immer wieder in der Mikrowelle / Wasserbad erwärmen.


     


    Wenn die Schalen der Physalis ganz getrocknet sind, diese von den Wäscheklammern befreien.


     


    Physalis in die Glasur tauch und ganz bedecken.


     


    Abtropfen lassen.


     


    Erneut mit einer Wäscheklammer fixieren (Standhilfe).


     


    Auf eine Silikonmatte stellen , kurz antrocknen lassen, und
    mit 2 Konfetti-Plättchen die Augenpaare aufsetzen.


     


    1 Std. im Kühlschrank durchtrocknen lassen.

  4. Dekor
  5. Hasengesichter behutsam von der Silikonmatte entfernen.
    Wäscheklammern abnehmen.


     


    Glasur erneut kurz erwärmen.


     


    Mit einem Zahnstocher "Pupillen" auf die Augenpaare zeichnen.
    Die Blickrichtung kann man dabei selbst bestimmen.


     


     


    Ebenso die Standffläche mit etwas Schokolade überziehen, da sonst an dem "Standpunkt" etwas Saft austritt.


     


    Erneut im Liegen trocknen lassen .


     


    In einer Dose kühl aufbewahren. 


     


    Da es sich hierbei um frische Früchte handelt, sind die Hasengesichter nur begrenzt haltbar !

10
11

Tipp

Die HasenGesichter zieren eine jede Ostertafel: 
- über den Tisch verteilt oder
- auf die einzelnen Teller gestellt
Sie machen sich auch gut auf: 
- Torten und Kuchen
- Pudding und Eis

Das Schokoladengewürz-Rezept finden Sie hier:

//rezeptwelt.de/rezepte/schokoladengew%C3%BCrz-dunkler-diwan/250712

Statt dessen kann man aber auch Orangen -Öl/ -Aroma/ -Schale verwenden.

Die Augenpaare lassen sich anstelle der Konfetti-Plättchen mit heller Kuvertüre oder Zuckerfarbe anmalen, oder auch mit kl. Zuckerperlen aufsetzen.

Es ist ein wenig gefrikkel, aber die Mühe lohnt sich in der Vorfreude auf die Augen der kleinen und großen Gäste.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bei mir stehen sie ebenfalls

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 16. April 2014 - 15:37.

    Bei mir stehen sie ebenfalls auf der to do Liste!

    Auch Dir liebe Elvira FROHE OSTERN!

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Arbeit werde ich mir

    Verfasst von Pinos Mami am 13. April 2014 - 19:17.

    Diese Arbeit werde ich mir wieder machen  tmrc_emoticons.;)

    so süssssss !!! Love

    FROHE OSTERN 

     

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi T-Bine, welch ein Timing

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 9. April 2014 - 15:09.

    Hi T-Bine, welch ein Timing tmrc_emoticons.8)tmrc_emoticons.D.

    Es freut mich, dass Du begeistert bist und wünsche Dir viel Spaß und  "Vor"-Freude beim Nachmachen Love . Und wenn man den Dreh raus hat, gehts einem tatsächlich auch flinker von der Hand tmrc_emoticons.;) .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine ganz ganz super tolle

    Verfasst von T-Bine am 8. April 2014 - 09:48.

    Eine ganz ganz super tolle Idee ! Bin total begeistert und richtig froh, dass ich sie gerade zufällig gefunden habe und es ja auch zufällig nur noch 2 Wochen  bis Ostern sind. tmrc_emoticons.-)  Die sind gesichert. Oh, was freue ich mich jetzt schon  Big Smile

    Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen


    .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, freut mich

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 3. April 2013 - 02:04.

    Hallo Heimchen,

    freut mich sehr, dass es Dir so gut gefällt. Probier es halt mal aus. Du mußt ja nicht unbedingt ein Hasengesicht daraus machen. Die Physalis lassen sich jederzeit auch einfach nur so in Schokolade tauchen und "vernaschen" tmrc_emoticons.D. Du wirst angenehm überrascht sein; aber Vorsicht: Suchtgefahr tmrc_emoticons.;).

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ulli, hallo Pino´s

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 3. April 2013 - 01:58.

    Hallo Ulli, hallo Pino´s Mami,

    DANKE für Euer Lob und Eure Rückmeldung.Ja, die gleiche Erfahrung hab ich mit meinen Gästen auch gemacht. Alle waren begeistert, von der Idee, dem Aussehen und vor allem von dem Geschmack. Das Säuerliche mit der Schokolade, einfach himmlisch Love .

    Pino´s Mami, ich hab gleich nochmal eine Portion nachgelegt, und jetzt ging es wesenlich schneller tmrc_emoticons.D

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die,denen die Physalis normal

    Verfasst von Pinos Mami am 1. April 2013 - 17:25.

    tmrc_emoticons.) Die,denen die Physalis normal nicht schmecken,sagten ,durch die Schokolade ist es gut.die Kombi mach's !

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo SAS, genial! Einfach

    Verfasst von Heimchen am 1. April 2013 - 13:52.

    Hallo SAS,

    genial! Einfach genial! Sieht irre gut aus! Ich glaub so mag ich die Physalis auch! Ich kann mich leider mit dem bitteren Nachgeschmack nicht anfreunden!

    Aber so, vielleicht schon! Gespeichert ist es!

    Gruß Heimchen

     

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, super Idee, die Lecker

    Verfasst von rosenkoralle am 1. April 2013 - 12:29.

    Hallo, super Idee, die Lecker schmeckt und genial gut ankam.

    Vielen Dank und Froh Ostern

    Ulli

    Repräsentantin in und um Gaukönigshofen bei Würzburg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinn! Pino´s Mami, da

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 29. März 2013 - 01:28.

    Wahnsinn! Pino´s Mami, da mußt Du ja Stunden gestanden haben.


    Aber dass Du soviel Spaß dabei hattest, freut mich besonders. Und die Idee mit den Alustreifen ist ein guter Tipp; werde ich ausprobieren.


    Vielen DANK für die Sterne. Ich wüsche Dir und Pino fröhliche Ostertage.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na, dann gutes Gelingen

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 29. März 2013 - 01:21.

    Na, dann gutes Gelingen bibabär und schöne Ostertage .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Geschafft! Es sind fast

    Verfasst von Pinos Mami am 28. März 2013 - 15:46.

      tmrc_emoticons.p Geschafft! Es sind fast 100 St die ich gemacht habe.das mit den Wäscheklammern lies ich gleich bleiben,weil so viele habe ich gar nicht.zum zusammen halten,Schnitt ich mir Streifen aus Alufolie zurecht.damit umwickelte ich  die "Ohren". In die Schokolade kam Kokosfett.somit standen die Häschen gleich u mussten nicht ein 2. X getaucht werden.  Meine Physalis waren soooo winzig!  Die Augen bekommen sie dann heute Abend tmrc_emoticons.;)

    Wie Du schon sagtest SAS ,beim nächsten mal ......

    Danke,,hat Spaß gemacht !

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind ja niedlich . Das

    Verfasst von bibabär am 27. März 2013 - 22:01.

    Die sind ja niedlich Big Smile.

    Das schaff ich noch bis Ostern tmrc_emoticons.8). Klasse Idee. DANKE SAS.

    Gruß, bibabär


    Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben. -Cicely Saunders-

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Delphinfrau, 1000 Dank

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 25. März 2013 - 06:12.

    Liebe Delphinfrau,

    1000 Dank für die kleinen und GROSSEN DICKEN HERZLE / BLUMEN Big Smile!!! Die sind ja Klasse.Und Danke auch für Deine Bewunderung ob meiner "fisseligen" Idee. Doch so gigantisch wie Du schreibst, war es doch gar nicht.  

    Klar, es war einige Tüfftelei, bis ich den Dreh raus hatte tmrc_emoticons.8) , doch beim nächsten Mal geht es bestimmt schneller, denn jetzt weiß ich ja, wie es geht tmrc_emoticons.;) . Daher auch die ausführliche Anleitung, damit keiner beim Nachmachen enttäuscht wird, weil es nicht klappt tmrc_emoticons.)

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Pino´s Mami, Danke für

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 25. März 2013 - 05:58.

    Hi Pino´s Mami,

    Danke für Deine Herzchen; schafst Du bestimmt noch vor Ostern tmrc_emoticons.;). Pino würd´ sich sicher freuen.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Frau Hellermann, DANKE

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 25. März 2013 - 05:53.

    Hallo Frau Hellermann,

    DANKE für `s Herzele und das große Lob ob meiner Kreativität. tmrc_emoticons.D Dabei habe ich gar nicht viel gemacht. Die Physalis lachten mich an, und ich dachte, damit müsse sich doch was zu Ostern machen lassen. So war die Idee schnell geboren tmrc_emoticons.;) , doch das Umsetzen in die Tat hat ein wenig Zeit gebraucht. Im Prinzip ist es recht simpel.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wow!!! Ich glaube, für so was

    Verfasst von Delphinfrau am 24. März 2013 - 12:49.

    wow!!! Ich glaube, für so was "Fisseliges" werde ich leider Zeit meines Lebens zu ungeduldig sein... ich glaube, da fehlt mir die liebevolle Hingabe für's Detail!!! Um so mehr erstarre ich voller Hochachtung vor den kreativen Menschen, die solch gigantischen Sächelchen hervorzaubern!!! Was für eine TOLLE IDEE!!!! Und dann noch so eine klasse Anleitung! Hut ab!!! Von mir gibt's zumindest mal FÜNF GROSSE, DICKE HERZLE!!! Denn mit Sternen bewerten tu ich immer nur nachdem ich meine eigenen Erfahrungen damit sammeln durfte...  

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mußt Du ja auch nicht, bzw.

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 24. März 2013 - 12:43.

    Mußt Du ja auch nicht, bzw. kannst Du ja auch  nicht. Ist auch überhaupt nicht schlimm, ich habe mich so unklar ausgedrückt. Alles ist gut.

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry Mechthild,das wusste

    Verfasst von Pinos Mami am 24. März 2013 - 11:27.

    Sorry Mechthild,das wusste ich ja nicht❤

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Pino's Mami, ja da gebe ich

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 24. März 2013 - 11:14.

    Pino's Mami, ja da gebe ich Recht: das Rezept ist toll beschrieben. Daran liegt es nicht, eher an meinen kranken Händen, mit denen ich solche Fein- uñd Kleinarbeiten nicht mehr machen kann. Aber ganz ehrlich: das ging auch vor meiner Erkrankung nicht wirklich, ich war nie der Basteltyp. 

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •    aber Mechthild !das

    Verfasst von Pinos Mami am 24. März 2013 - 11:07.

       tmrc_emoticons.) aber Mechthild !das kannst du auch! So toll beschrieben .jeder Schritt - ein Foto ! Toll gemacht! Vorerst nur ❤❤❤❤❤.wenn ich noch dazu komme auf Ostern,gibt's natürlich ☀

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja genial. Auch wenn

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 23. März 2013 - 23:20.

    Das ist ja genial. Auch wenn ich das niemals nachmachen kann, finde ich das  super toll. Und ich bin voller Bewunderung für jeden, der das machen kann. Aber nochmehr Bewunderung habe ich für die Menschen, denen so etwas einfällt. Bewundere also die Kreativität. 

    Dafür allein lasse ich ein Herzele da. Gerne!

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können